Region Main-Tauber
Besondere Ehrungen bei Weinig: Insgesamt 19 Mitarbeiter des Tauberbischofsheimer Unternehmens ...
Michael Weinig AG

760 Jahre geballte Weinig-Erfahrung

Ehrungen bei Weinig: Insgesamt 19 Mitarbeiter wurden am gestrigen Dienstag in einer Feierstunde für ihre 40-jährige Treue zum Unternehmen ausgezeichnet. Tauberbischofsheim. „Es ist ein ganz besonderes Ereignis, denn so viele ...

Ehrungen bei Weinig: Insgesamt 19 Mitarbeiter wurden am gestrigen Dienstag in einer Feierstunde für ihre 40-jährige Treue zum Unternehmen ausgezeichnet. Tauberbischofsheim. „Es ist ein ganz besonderes Ereignis, denn so viele ...

Newsticker Odenwald-Tauber
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Main-Tauber-Kreis
Die Gewinner des Zukunftspreises des Main-Tauber-Kreises zusammen mit den Laudatoren und Landrat ...
Zukunftspreis „Wissenstransfer“

Bass und Hieber heißen die Gewinner

In einer Feierstunde überreichte Landrat Reinhard Frank im neuen Sitzungssaal des Landratsamts Skulpturen, Geldpreise und Urkunden an die Preisträger des Zukunftspreises „Wissenstransfer“. Main-Tauber-Kreis. Nach den Kategorien ...

In einer Feierstunde überreichte Landrat Reinhard Frank im neuen Sitzungssaal des Landratsamts Skulpturen, Geldpreise und Urkunden an die Preisträger des Zukunftspreises „Wissenstransfer“.

Weitere Berichte

Fotostrecken aus der Region

Weitere Fotostrecken
Tauberbischofsheim - Königheim - Werbach
Einbruch in Einkaufsmarkt

Verdächtiger schwer verletzt

Aufgrund eines Einbruchsalarms fuhr eine Polizeistreife am Sonntag, gegen 23.30 Uhr, zu einem Supermarkt in der Pestalozziallee (E-Center) in Tauberbischofsheim. Die Beamten nahmen zu Fuß das Gebäude in Augenschein. Im Bereich ...

Aufgrund eines Einbruchsalarms fuhr eine Polizeistreife am Sonntag, gegen 23.30 Uhr, zu einem Supermarkt in der Pestalozziallee (E-Center) in Tauberbischofsheim. Die Beamten nahmen zu Fuß das Gebäude in Augenschein.

Lauda-Königshofen
Einbruch in Königshofen

In Verkaufscenter eingestiegen

Vermutlich am letzten Wochenende sind Unbekannte in ein Verkaufs-Center in Königshofen in der Straße „Am Wöllerspfad“ eingebrochen. Zwischen Freitag, 15.15 Uhr, und Montag, 6.30 Uhr, verschafften sie sich zunächst über ein ...

Vermutlich am letzten Wochenende sind Unbekannte in ein Verkaufs-Center in Königshofen in der Straße „Am Wöllerspfad“ eingebrochen. Zwischen Freitag, 15.15 Uhr, und Montag, 6.30 Uhr, verschafften sie sich zunächst über ein ...

Großrinderfeld - Grünsfeld - Wittighausen
In der Jahreshauptversammlung der Nabu-Ortsgruppe Großrinderfeld wurden langjährige Mitglieder ...
Nabu-Ortsgruppe

Viele Aufgaben wieder zu bewältigen

Die Jahreshauptversammlung der Naturschutzgruppe (Nabu) Großrinderfeld fand kürzlich im Bürgersaal statt. Im Mittelpunkt standen Berichte und Ehrungen von langjährigen Mitgliedern. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Frank ...

Die Jahreshauptversammlung der Naturschutzgruppe (Nabu) Großrinderfeld fand kürzlich im Bürgersaal statt. Im Mittelpunkt standen Berichte und Ehrungen von langjährigen Mitgliedern. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Frank ...

Ahorn - Assamstadt - Boxberg
Die Boxberger Fastnachtskampagne ist eröffnet: Carmen König als Prinzessin Carmen I. und Hartmut ...
Narrhalla Boxberg

Neue Regenten für das Narrenvolk

Die närrische Kampagne ist eröffnet. Nach dem Rathaussturm wurden Prinzessin Carmen I. und Prinz Hartmut II. in ihr Amt eingeführt. Boxberg. Der Himmel lachte und im Boxberger Rathaushof herrschte bereits prächtige närrische ...

Die närrische Kampagne ist eröffnet. Nach dem Rathaussturm wurden Prinzessin Carmen I. und Prinz Hartmut II. in ihr Amt eingeführt. Boxberg. Der Himmel lachte und im Boxberger Rathaushof herrschte bereits prächtige närrische ...

Wertheim
Freudenberg - Kreuzwertheim - Külsheim
Bad Mergentheim
Im Alten Rathaus am Marktplatz trug sich Dr. Ralf von Schutzbar, der Nachfahre des Hochmeisters ...
Besondere Gäste in Bad Mergentheim

Wirkungsstätte des Urahns besucht

Er steht auf dem Marktplatz und schaut wachsam auf das lokale Geschehen. Der Milchling, wie Wolfgang von Schutzbar, der ehemalige Hoch- und Deutschmeister genannt wurde, ist untrennbar mit der Stadt Bad Mergentheim verbunden. Und ...

Er steht auf dem Marktplatz und schaut wachsam auf das lokale Geschehen. Der Milchling, wie Wolfgang von Schutzbar, der ehemalige Hoch- und Deutschmeister genannt wurde, ist untrennbar mit der Stadt Bad Mergentheim verbunden.

Tauber-Vorbach
Hohenlohe-Franken
Weitere Berichte