Newsticker Odenwald-Tauber

AdUnit Billboard

Kultur

Konzert

Wächter der sieben Schlüssel öffnen in Stuttgart das Tor zum Metal-Himmel

„Helloween“ und „Hammerfall“ machen im Rahmen der „United-Forces-Tour“ in der Schleyerhalle Station und begeistern rund 8500 Fans

Veröffentlicht
Von 
Harald Fingerhut
Mehr erfahren
1. Block für Werbung geeignet
Öhringen

„Weck mich, wenn’s lustig wird“

Kultura startet am Donnerstag, 6. Oktober, in die neue Saison. Erziehungsexperte Matthias Jung hilft durch die Pubertät

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
Jetzt erst recht!

Zwölf Kleinkunstabende im Dienst der Kreativen

Corona-Solidaritätsfestival lebt wieder auf – statt auf der Seebühne wird ab 8. Oktober bis 30. November in Schatzkistl und Capitol Casino gespielt

Veröffentlicht
Von
Sabrina Ranaldi
Mehr erfahren
Kunst

Wie bei Maler Brixy Sonne, Bäume, Mensch und Tier harmonieren

Der Mannheimer Maler Dietmar Brixy hat eine neue Bilderfolge kreiert. In der Ausstellung „Journey“ im Alten Pumpwerk Mannheim-Neckarau treffen seine Gemälde kontrastreich auf die Skulpturen von Lothar Seruset

Veröffentlicht
Von
Christel Heybrock
Mehr erfahren
Neu im Kino

«Mutter»: Acht Mal Anke Engelke

Was erlebt eine Frau und Mutter? Darum dreht es sich im neuen Film mit Anke Engelke. Was wie ein Klassiker anmutet, entpuppt sich als Film-Experiment.

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Servicebereich (ID 119) für Werbung geeignet
AdUnit HalfpageAd
2. Block für Werbung geeignet (2. echter Block 10014/1675)

Kommentare

Kommentar Bis zum bitteren Ende peinlich

Jörg-Peter Klotz sieht das documenta-Desaster komplett

Veröffentlicht
Kommentar von
Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren

Kommentar Darum ist der Opernspielplan am NTM arg dünn ausgefallen

Stefan M. Dettlinger sieht bei den Planungen vor allem der Musiktheatersparte am Nationaltheater Defizite: Von Anfang an hätte man auch auf kleinere, flexiblere Formate wie Kammermusik und Kammeropernabende setzen müssen.

Veröffentlicht
Kommentar von
Stefan M. Dettlinger
Mehr erfahren

Kommentar Ludwigshafener Filmfestival: Warum Kultur in schwierigen Zeiten Zuversicht schafft

Das Festival des deutschen Films belebt die Rheininsel zum 18. Mal mit Kinokunst und bildet erneut einen kulturellen Höhepunkt. Thomas Groß über den Wert des Ludwigshafener Filmfestivals

Veröffentlicht
Kommentar von
Thomas Groß
Mehr erfahren
Mehr Kommentare

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1636

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

AdUnit Rectangle_1
3. Block für Werbung geeignet (4. echter Block 10014/1497)

Ansichtssache

Zeitzeichen

Geschenkte Zahlen

Gute Tradition ist es, zum Geburtstag mit Überraschungen aufzuwarten. Meist wird dabei der Jubilar überrascht. In der Kunst, wir wissen es, läuft manches anders: Hier überrascht der Jubilar die Gratulanten. Als die ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren

"#mahlzeit" - die Kolumne



Jeden Freitag, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir Ihnen die literarische Kolumne „#mahlzeit“ von Stefan M. Dettlinger. Erzählerisch und humoristisch diskutiert er darin bei Tischgesprächen über Gott und die Welt, über Religion, Kunst, Kulinarik, Kultur, Politik und Philosophie. Dettlinger, seit 2006 Kulturchef dieser Redaktion, lehrte Medienpraxis an der Musikhochschule Mannheim. Seit der Jugend schreibt er literarisch und publizierte 2016 den Roman „Linds letzte Laune“.

Mehr #mahlzeit(en)

AdUnit Rectangle_2
4. Block für Werbung geeignet (5. echter Block 10014/1676)

Kultur in der Region

Gesprächsrunde

Woran der Abend mit Gysi und Sonneborn im Heidelberger DAI gescheitert ist

Das "Kanzlerduell der Herzen" zwischen der Linken-Ikone und dem Europaabgeordneten der Partei funktioniert allenfalls als mäßig spannende Talkshow. Wenn es um die Ukraine geht, ist ohnehin schnell Schluss mit lustig

Veröffentlicht
Von 
Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren
Kabarett

Wie Frederic Hormuth erkennt: „Wenigstens bin ich kein Nazi!“

In der Mannheimer Klapsmühl’ setzt der Musiker und Pianist Frederic Hormuth mit „Wer ist eigentlich Wir?“, mit Songs, eigenen Kompositionen und Texten bejubelte Höhepunkte

Veröffentlicht
Von
Waltraud Kirsch-Mayer
Mehr erfahren
Kultur

Häussers Blicke rechts und links des Rheins

Der einzige deutsche Hasselblad-Preisträger, so etwas wie der Nobelpreis der Fotografie, ist derzeit mit erneut ungewöhnlichen Werken im Forum Internationale Fotografie der Reiss-Engelhorn-Museen zu erleben

Veröffentlicht
Von
dms Bild: Robert Häusser – Robert-Häusser-Archiv/ Curt-Engelhorn-Stiftung, Mannheim
Mehr erfahren
Mehr Kultur
AdUnit Rectangle_3
5. Block für Werbung geeignet (6. echter Block 10014/49)

Mehr Kultur

Film der Woche

Klassiker neu verfilmt: „Im Westen nichts Neues“ mit Daniel Brühl im Kino

Edward Berger hat Erich Maria Remarques Antikriegsbestseller „Im Westen nichts Neues“ neu verfilmt, mit einem üppigen Budget vom Streaminganbieter Netflix finanziert

Veröffentlicht
Von 
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos4
Band

Keyboarder von Wanda stirbt kurz vor Albumveröffentlichung

Christian Hummer war langjähriger Keyboarder der österreichischen Band Wanda. Nach langer, schwerer Krankheit ist er nun kurz vor Veröffentlichung eines neuen Albums gestorben.

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Kinofilm

Die Schrecken des Krieges: «Im Westen nichts Neues»

Die Verfilmung des Literaturklassikers schildert die Gräuel des Ersten Weltkriegs aus der Sicht eines jungen Soldaten. Deutschlands Kandidat im Rennen um den Auslands-Oscar kommt nun in die Kinos.

Veröffentlicht
Von
Manuela Imre
Mehr erfahren
Mehr Kultur
6. Block für Werbung geeignet (7. echter Block 10014/2289)

Kino Kritiken

Nachruf

Das europäische Kino geprägt

Zum Tod des französischen Filmemachers Jean-Luc Godard äußern sich auch Emmanuel Macron und Brigitte Bardot

Veröffentlicht
Von 
Brigit Holzer
Mehr erfahren
Film der Woche

Julia Roberts und George Clooney in "Ticket ins Paradies"

In „Ticket ins Paradies“ geben Julia Roberts und George Clooney ein zerstrittenes Ex-Ehepaar, das seine Tochter vor einer überstürzten Hochzeit abzubringen versucht

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Festival

Goldener Löwe von Venedig für kämpferische Dokumentation

Eine Dokumentation über einen amerikanischen Pharmaskandal hat in Venedig bei den 79. Filmfestspielen den Goldenen Löwen gewonnen

Veröffentlicht
Von
Sascha Rettig
Mehr erfahren
Mehr Kino-Kritiken

"Gehört": Aktuelle Alben

Woche für Woche bespricht die Kulturredaktion des Mannheimer Morgen aktuelle Alben und vergibt 1 bis 6 Sterne. Welche Musik sollte in die Playlist, den Plattenschrank oder das CD-Regal und welche kann ungehört bleiben? – Die Plattenkritiken in der Rubrik „Angehört“ geben die Antwort.

Netflix, Amazon Prime, Sky, Disney+ oder auch die Mediatheken der TV-Sender: Damit Sie kein Serien-Highlight mehr verpassen, finden Sie die wichtigsten Neuerscheinungen unter Streaming und Heimkino.

Videos

Lokales Video: Wegbegleiter gedenken verstorbener Mannheimer Musiker mit Konzert

Christian Huber und Jörg Teichert wurden durch einen Autounfall aus dem Leben gerissen. In der Alten Feuerwache kamen etliche Musikerinnen und Musiker zusammen, um das zu feiern, wofür die beiden standen

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1