AdUnit Billboard
„75 Jahre – FN on Tour“ - „Assamstadt ist ein Dorf der kurzen Wege“ / „Ehrliche Gastfreundschaft und besonderer Humor der Einwohner“

In Assamstadt „naturnah“ aufwachsen und gut alt werden

Wenn es um die Fastnacht geht, ragen die Assamstadter weit und breit heraus. Ansonsten ist’s dort eher beschaulich. Und dennoch hat der Ort einiges zu bieten, weshalb sich eine Stippvisite lohnt.

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 
Das beschauliche Assamstadt hat einiges mehr zu bieten als die weit über die Region hinaus bekannte „Schlackohren“-Fastnacht. © Klaus T. Mende

Alt-Landrat Reinhard Frank nannte Assamstadt in seiner Amtszeit immer wieder mal gerne das „Ass im Ärmel Frankens“. Was für den einen vielleicht etwas abgedroschen klingen mag, trifft für den anderen in vielerlei Hinsicht zu. Die Gemeinde auf der Hochebene zwischen Jagst- und Taubertal hat allerhand im Angebot – auch wenn dies mancher auf den ersten Blick nicht

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1