AdUnit Billboard

Klaus T. Mende

Redaktion : Ein Redakteur, der das Hobby zum Beruf gemacht hat. Sein Motto: "Die Themen liegen auf der Straße, man muss nur mit offenen Augen durch den Alltag gehen". Zuständig für die Gemeinden Igersheim und Assamstadt. Ist nahezu in allen Bereichen zuhause und liebt zwischenzeitliche journalistische "Ausflüge" in den Regional- und Lokalsport. Ums Feuilleton macht er aber gerne einen großen Bogen. Klaus T. Mende ist bei den FN der Mann für den Sektor Agrar und Garten und hat ein großes Faible für das Schiedsrichterwesen. Er hat darüber hinaus die beliebte FN-Reihe "Kluge Köpfe aus der Region" aus der Taufe gehoben. In seiner Freizeit engagiert sich "ktm" unter anderem für den FC-Bayern-Fanclub Hohenlohe und organisiert Events mit Prominenten aus allen Bereichen des täglichen Lebens - oft für einen guten Zweck.

Veröffentlichungen

Senioren um viel Geld betrogen

Bad Mergentheim: Seniorin um 32 000 Euro betrogen

Ein 40-jähriger türkischer Staatsbürger muss sich wegen gewerbsmäßigen Bandenbetrugs in sechs Fällen vor dem Landgericht Weiden verantworten. Als „falscher Polizist“ hatte er auch eine Bad Mergentheimer Seniorin um 32 000 Euro ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Die Energieversorger inmitten der Omikron-Welle

Main-Tauber-Kreis: „Bereitschaftsdienst wird im Notfall ,kaserniert’”

Die Energieversorger zählen zu den systemrelevanten Bereichen, die sich für die Omikron-Welle besonders wappnen. Wie erfolgt dies im Ernstfall? Die FN haben sich erkundigt

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende und Maren Greß
Mehr erfahren
Gemeinderat Assamstadt

Haushalt verabschiedet

In seiner montäglichen Sitzung in der Asmundhalle hat der Assamstadter Gemeinderat einstimmig den Haushalt verabschiedet.

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Systemrelevante Berufe

Omikron-Welle in Odenwald-Tauber: Wie die Polizei personellen Engpässen trotzt

Die Omikron-Welle überrollt jetzt auch Deutschland – eventuell mit gravierenden Folgen für die systemrelevanten Berufe. Wie haben diese sich auf die Situation vorbereitet? Die FN erkundigten sich bei der Polizei.

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Haushalt einstimmig verabschiedet

Assamstadt: 2,4 Millionen Euro stehen für Investitionen bereit

Ohne Gegenstimme verabschiedet der Assamstadter Gemeinderat den Etat / Pro-Kopf-Verschuldung sinkt auf 823 Euro / Rathaus-Modernisierung in den Folgejahren im Fokus

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Rekord-Investitionen des Stadtwerks

Bad Mergentheim: Rekord-Investitionen von acht Millionen Euro

Das Stadtwerk Tauberfranken blickt optimistisch nach vorn. Schon in wenigen Jahren strebt der Energieversorger Klimaneutralität an – und tut einiges dafür. Im laufenden Jahr werden im Kreis etwa acht Millionen Euro investiert – ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Tonga-Druckwelle in der Region messbar

Main-Tauber-Kreis: Meteorologen sprechen von „nettem Gimmick”

Der Ausbruch eines unterseeischen Vulkans am Samstag nahe des Inselreiches Tonga hat im Pazifikraum für einen Tsunami gesorgt. Die Auswirkungen des seltenen Naturereignisses waren indes auch in der Region zu spüren.

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Aus für das Frankenhallenfest

Igersheim: Frankenhallenfest für immer Vergangenheit

Mehr als 50 Jahre lang hat das Frankenhallenfest in Reckerstal jährlich Tausende Besucher in den Igersheimer Weiler gelockt. Trotz intensiver Gespräche mit der Familie des Hallenbesitzers wird dieses Traditionsevent nicht mehr ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Wasserstoff-Allianz Main-Tauber

Main-Tauber-Kreis/Wasserstoff: „Grüne” Tankstellen – längst mehr als eine Vision

Tankstellen für „grünen Wasserstoff“ in der Region – eine Utopie? Im Gegenteil: Was derzeit noch etwas visionär klingt, könnte schon bald Realität werden. Die zweite Sondierung der Wasserstoff-Allianz Main-Tauber bringt das Thema ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Discounter auf der „grünen Wiese”

Main-Tauber-Kreis: Braucht es eine Reform des Landesentwicklungsplans?

Discounter zieht es immer mehr hinaus auf die „grüne Wiese“ – erst kürzlich wurde in Schweigern ein Markt eröffnet. Manchmal gibt es Diskussionen über die erlaubte Verkaufsfläche. Wie verhält es sich damit auf dem flachen Land? ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1