Heike von Brandenstein

Redaktion : Heike von Brandenstein ist gebürtige Niedersächsin und seit 1991 im Main-Tauber-Kreis. Bei den Fränkischen Nachrichten ist sie für die Kreisberichterstattung zuständig und setzt sich gern mit komplexen Themen auseinander. Zudem liegt einer ihrer Schwerpunkte beim Thema Soziales. Die studierte Historikerin ist ein Brettspielfan, kocht gerne und spielt mit Leidenschaft Flöte in Ensembles.

Veröffentlichungen

Testzentren

Ein Euro als Obolus für den städtischen Aufwand

Nahezu kreisweit sind Corona-Schnelltestzentren eingerichtet, nachdem jedem Bundesbürger seit dem 8. März ein solcher Antigen-Test zugesagt wurde. Konzepte und Finanzierung unterscheiden sich allerdings. Main-Tauber-Kreis. Sie ...

Veröffentlicht
Von
Heike von Brandenstein
Mehr erfahren
Mobilfunkausbau

Agieren und nicht nur reagieren

Den Mobilfunkausbau im Main-Tauber-Kreis und das Projekt PowerCo der EnBW stellte Dezernent Jochen Müssig in der jüngsten Kreistagssitzung vor.

Veröffentlicht
Von
Heike von Brandenstein
Mehr erfahren
Kommentar

Pleiten und Pannen

Heike v. Brandenstein zur Generalsanierung des BSZ Wertheim

Veröffentlicht
Von
Heike von Brandenstein
Mehr erfahren
Berufliches Schulzentrum Wertheim

Teuerstes Projekt in der Kreisgeschichte

Die Generalsanierung des Beruflichen Schulzentrums Wertheim auf Basis der Kostenrechnung vom Februar in Höhe von 46,5 Millionen Euro hat den Kreistag – nach langen nichtöffentlichen Diskussionen – passiert. Main-Tauber-Kreis. Es ...

Veröffentlicht
Von
Heike von Brandenstein
Mehr erfahren
Gespräche zur Baukultur

Kaleidoskop Tauberbischofsheim: Der Seele von Gebäuden nachspüren

Die Reihe „Gespräche zur Baukultur“ ist keine Eintagsfliege. Mehr als 60 Interessierte nahmen am zweiten Teil des „Kaleidoskop Tauberbischofsheim“ zum Thema „Fokus Bestand“ teil.

Veröffentlicht
Von
Heike von Brandenstein
Mehr erfahren
Verabschiedung

Zielstrebiger und hartnäckiger Allrounder mit Bodenhaftung

Ein Allrounder und ein echter Schaffer sei Jochen Müssig laut der Beschreibung von Landrat Reinhard Frank. Er dankte einem der leitenden Köpfe der Kreisverwaltung für fast 40-jährige Treue und ungebremste Einsatzbereitschaft. ...

Veröffentlicht
Von
Heike von Brandenstein
Mehr erfahren
Landratswahl

Kapitän im Dienst der Reederei Kreistag

Nach der Wahl von Christoph Schauder zum neuen Landrat des Main-Tauber-Kreises folgten die Gratulationen und Glückwünsche vom amtierenden Landrat und von den Fraktionen. Main-Tauber-Kreis. Der Schwabe Reinhard Frank unternimmt ...

Veröffentlicht
Von
Heike von Brandenstein
Mehr erfahren
Kommentar

Sparwille macht Eindruck

Heike v. Brandenstein zur Wahl des neuen Landrats

Veröffentlicht
Von
Heike von Brandenstein
Mehr erfahren
Neuwahl des Landrats für den Main-Tauber-Kreis

Ambitioniertes Regierungsprogramm für den Main-Tauber-Kreis

„Wie bei der Kommunion in der Kirche“ sollte, laut Landrat Reinhard Frank, das Wahlprozedere unter Corona-Bedingungen ablaufen: diszipliniert, in Reihe und mit vorgeschriebenen Wegen. Die Zählkommission – die Riege der ...

Veröffentlicht
Von
Heike von Brandenstein
Mehr erfahren
Main-Tauber

Christoph Schauder zum Landrat im Main-Tauber-Kreis gewählt

Bei der Wahl des neuen Landrats für den Main-Tauber-Kreis wurde Christoph Schauder an diesem Mittwoch im ersten Wahlgang gewählt. Als "das schönste Amt gleich nach dem des Papstes" beschrieb der noch ...

Veröffentlicht
Von
Heike von Brandenstein
Mehr erfahren