AdUnit Billboard
FN-Gartenserie - „Es gibt viel zu tun“ für die Experten der Kurverwaltung im Schloss- und Kurpark / Blumen, Sträucher, Stauden und 1000 Bäume sind ihr Revier

Wenn der Frühling in Bad Mergentheim beginnt

Rund 1000 Bäume sind im Schloss- und Kurpark zu bestaunen, dazu rund 100 Blumenarten, knapp 200 verschiedene Sträucher, Stauden und diverse Kräuter. Die Gärtner der Kurverwaltung halten alles in Schuss.

Von 
Hans-Peter Kuhnhäuser
Lesedauer: 
Blick ins Gewächshaus der Schloss- und Kurpark-Gärtner, in dem die kälteempfindlichen Gewächse den Winter überdauern. © Kuhnhäuser

Im Kur- und Schlosspark sind auch zahlreiche „Exoten“ zu finden – Mammutbäume etwa aus den USA, aber auch südliche Gewächse wie Platanen, dazu ein Schnurbaum und Zierkirschen aus dem Land der aufgehenden Sonne. Im Sommer gibt es zudem Palmen und Bananen zu sehen – Letztere sind allerdings „keine Bäume, sondern Stauden“, wie Roger Herrmann, der Chefgärtner der Kurverwaltung, erläutert. Selbst

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1