Tauberbischofsheim

Pandemie 33 neue Fälle einer Coronavirus-Infektion bestätigt / Bund und Länder verlängern Maßnahmen und schärfen manche Vorgaben nach

27 Neuinfizierte in Boxberger Pflegeheim

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Im Main-Tauber-Kreis wurden an diesem Freitag 33 neue Fälle einer Coronavirus-Infektion gemeldet. Die betroffenen Personen leben im Gebiet der Städte und Gemeinden Assamstadt, Bad Mergentheim, Boxberg, Lauda-Königshofen, Niederstetten, Werbach und Wertheim. Es handelt sich in 30 Fällen um Kontaktpersonen zu bekannten Fällen. Alle neu Infizierten befinden sich in häuslicher Isolation. Für die

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6198 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema