Michael Fürst

Ressortleitung : Seit 1993 arbeitet Michael Fürst bei den Fränkischen Nachrichten. Nach seinem Volontariat war er zunächst als Redakteur für das Lokalgeschehen der Buchener Ausgabe zuständig, ehe er sich ab dem Jahr 2000 in Tauberbischofsheim mehr und mehr auf die Sportberichterstattung konzentrierte und dann später in der neu geschaffenen Sportredaktion Teamleiter wurde. Seit 1. Oktober 2020 ist Michael Fürst Redaktionsleiter Buchen/Sport. Viele Jahre hat er aktiv Fußball gespielt und ist in seiner Freizeit nun oft auf dem Tennisplatz in Hardheim anzutreffen.

Veröffentlichungen

Fußball

Feick nennt Gründe für das Dilemma

Das war neu bei den Kickers: Nach der 1:3-Heimniederlage der Würzburger am Dienstagabend gegen Darmstadt (wir berichteten), versammelte Trainer Ralf Santelli seine Mannen kurzerhand zu einem Kreis mitten auf dem Spielfeld. „Diese ...

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
Würzburger Kickers unterliegen im Heimspiel

Gekämpft, getroffen, gehofft – verloren

Die Würzburger Kickers unterliegen im Heimspiel gegen Darmstadt 98, womit der Abstieg in die 3. Liga so gut wie besiegelt scheint / van la Parra sieht „Gelb-Rot“

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
Fußball

Würzburger Kickers

FC Würzburger Kickers – SV Darmstadt 98 1:3 Würzburg: Bonmann, Dietz, Kraulich, Pieringer, Sontheimer, Munsy (77. Ronstadt), Hägele, Meisel (64. Baumann), Feick, Feltscher, van la Parra. Darmstadt: ...

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
Gemeinderat tagte

Hier setzt die Stadt Segel

Dass eine Gemeinderatssitzung mit 16 Tagesordnungspunkten nicht immer „eine Ewigkeit“ dauern muss, das bewies das Buchener Gremium am Montagabend in der Stadthalle. In knapp 70 Minuten waren die Themen abgearbeitet. Hier die ...

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
„Buchen steht auf“

Initiatoren zitieren Dr. Brötel

Viele, die den „digitale Flyer“ zur nächsten Veranstaltung der Initiative „Buchen am Dienstag gesehen haben, haben sich gewiss verdutzt die Augen gerieben. Denn: Dort wurde Landrat Dr. Achim Brötel mit den Worten zitiert: „Es ...

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
Fußball

Daniel Hägele kritisiert die Einstellung

Für Daniel Hägele verlief die Karriere eines Profifußballers ungewöhnlich. Lange war er in der Regionalliga und der 3. Liga aktiv (Ulm, Sonnenhof Großaspach und Würzburg), ehe am 4. Juli des vorigen Jahres im reifen Fußball-Alter ...

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
Kundgebung von "Buchen steht auf"

Das sagt Buchens Bürgermeister Roland Burger zu den Protesten

Die Bevölkerung ist geteilter Meinung, wenn es um die Akzeptanz der Corona-Proteste „Buchen steht auf“ geht. Auch Bürgermeister Roland Burger steht „der Sache“ kritisch gegenüber.

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
Corona im Neckar-Odenwald-Kreis

27 Neuinfizierte registriert

400 aktive Fälle einer Corona-Infektion sind derzeit dem Gesundheitsamt des Neckar-Odenwald-Kreises bekannt. Die Zahl ist damit weiter gestiegen. Dies liegt an den 27 am Freitag neu gemeldeten Erkrankten.

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
Kundgebung auf dem Musterplatz

In Buchen versammeln sich wieder Menschen, um gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren

Bei einer weiteren Kundgebung von "Buchen steht auf!!" kommen wieder etwa 150 Menschen / Verbaler Fehltritt

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
Corona-Zahlen

Weitere 48 Menschen infiziert

48 neue Corona-Infektionen wurden während des Donnerstags beim Gesundheitsamt des Neckar-Odenwald-Kreises registriert. Damit sind aktuell 396 Menschen im Kreis an Covid-19 erkrankt.

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren