Maren Greß

Redaktion, Fotograf : Maren Greß ist seit Februar 2022 Redakteurin bei den Fränkischen Nachrichten. Zuvor absolvierte sie ein Volontariat bei den FN. Als freie Mitarbeiterin war sie bereits einige Jahre in der Sportredaktion tätig. Für den Sport ist sie auch heute noch im Einsatz, ebenso für die Redaktion Buchen. In ihrer Freizeit besucht sie gerne Konzerte und hat eine Passion fürs Kochen.

Veröffentlichungen

Verkehr

Bretzingen: „Tempo 30“ in der Kurve steht im Raum

Behördenvertreter machten sich am Donnerstag ein Bild von den Gefahrenstellen in der Bretzinger Ortsdurchfahrt. Konkrete Maßnahmen sollen folgen.

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren
Entwicklung des Hardheimer Ortskerns

Sie waren Gewerbetreibende der ersten Stunde

Horst Bernhard und Jürgen Barth sprechen über die Vergangenheit und die Zukunft des Einkaufszentrums und darüber, was auf keinen Fall fehlen darf

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren
Gemeinderat Hardheim

Hardheim: Kleinkindgruppenräume stehen ganz oben auf der Liste

Für das Haushaltsjahr werden fünf Ausgleichstockanträge gestellt

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren
Ortschaftsrat tagte

Offene Punkte sollen geklärt werden

Betontankstelle war Thema

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren

Kommentar Forderung nach "Tempo 30" in Bretzingen: Jetzt müssen Zahlen her

Maren Greß zur Bretzinger Protesthaltung

Veröffentlicht
Kommentar von
Maren Greß
Mehr erfahren
Verkehr

Mindestens für Lkw: Bretzinger fordern „Tempo 30“

Ortschaftsrat beantragt Maßnahmen, um die Situation in der Durchfahrt zu verbessern. Verkehrsschau in der nächsten Woche

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren
Erneuerbare Energien

Windpark Kornberg: Bürgerinitiative will gegen Genehmigung klagen

Landratsamt hat grünes Licht für Anlagen im umstrittenen Windpark „Kornberg/Dreimärker“ gegeben – das passt den Bretzingern überhaupt nicht

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren
Fastnacht

Hardheim wird für die närrische Zeit geschmückt

Freiwillige der FG „Hordemer Wölf“ haben am Donnerstag die traditionellen Lumpengirlanden aufgehängt

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren
Spendenaufruf

Wie man dem Ponyhof in Rippberg jetzt helfen kann

Ein Brand zerstörte am Samstag in Rippberg eine Scheune und Stallungen. Jetzt wurden Spendenaktionen gestartet, um den Wiederaufbau zu unterstützen.

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren
Rund 100 Kräfte im Einsatz

Rippberg: Scheune an "Linkenmühle" in Vollbrand geraten

Der Dachstuhl einer Scheune ist am Samstag gegen 15.30 Uhr am Landgasthof "Linkenmühle" im Walldürner Stadtteil Rippberg in Vollbrand geraten. Derzeit laufen noch die umfangreichen Löscharbeiten durch die rund 100 Einsatzkräfte ...

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren