AdUnit Billboard
„Verein(t) durch die Krise“ (2) - Walldürner Kolpingsfamilie hat sich in Corona-Zeiten nicht unterkriegen lassen

Kolpingsfamilie Walldürn: Weniger Aktivitäten, aber kein Stillstand

Die Corona-Pandemie hat die Planungen vieler Vereine über Nacht zunichtegemacht. Das war auch bei der Kolpingsfamilie Walldürn so, deren Aktivitäten abrupt runter gefahren wurden. Was aber nicht heißt, dass gar nichts gelaufen wäre.

Von 
Ralf Marker
Lesedauer: 
Bei der Brauchtumspflege war die Kolpingsfamilie auch in Coronazeiten aktiv. Das alljährliche Haferstrohernten Ende Juli ist eine schöne Aktion für Jung und Alt, bei der Hafer für die Strohbären im Folgejahr geerntet und später auch gedroschen wird. Hier konnten die Mitglieder der Kolpingsfamilie ausreichend Abstand halten und auf die geltenden Hygienerichtlinien achten. © Kolpingsfamilie Walldürn
Bernhard Kehl, Marcus Frank und Maximilian Dunkel, das Vorstandsteam der Kolpingsfamilie, sprachen mit den FN über bewegte und bewegende Monate. Der erste Blick richtete sich auf den Veranstaltungskalender 2020 – randvoll mit Terminen und Veranstaltungen. Den hat Bernhard Kehl an die Wand gepinnt. Bis Ende Februar lief alles noch normal. „Fastnacht war die letzte große Aktion. Aus der Ferne hat ...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1