AdUnit Billboard
Urteil des Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg

Gericht erklärt Gemeinderatswahl in Tauberbischofsheim für ungültig

VGH in Mannheim weist Berufungen von Landkreis und Kommune zurück. Neuwahl nicht unwahrscheinlich

Von 
Fabian Greulich
Lesedauer: 
Sitzung des Tauberbischofsheimer Gemeinderats in der Stadthalle: Nachdem das Verwaltungsgericht Stuttgart der Anfechtung der Gemeinderatswahl von 2019 stattgegeben hat, ging nach dem Landratsamt des Main-Tauber-Kreises auch die Kreisstadt in Berufung. Nun hat der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim das Urteil bestätigt. © Fabian Greulich

Paukenschlag am Dienstag: Die Gemeinderatswahl in Tauberbischofsheim von 2019 ist ungültig. Auch der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim gab der Klage einer Bürgerin recht, die gegen die Wahl Einspruch erhoben hatte.

Wie schon in erster Instanz kam das Urteil des VGH für Stadt und Landkreis am Dienstag völlig überraschend. Sowohl was den Zeitpunkt anging, vor allem aber mit Blick

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen