AdUnit Billboard
Literatur und Geschichte - In Rothenburg ob der Tauber erinnert eine Mauer-Spendentafel an die „Königin des Kitschromans“ – Hedwig Courths-Mahler

Rothenburg: Spendentafel erinnert an „Königin des Kitschromans” Hedwig Courths-Mahler

Gemessen an den Auflagen kann sie bis heute als erfolgreichste Schriftstellerin Deutschlands gelten. An die Herz-Schmerz-Autorin Hedwig Courths-Mahler erinnert in Rothenburg ob der Tauber ein Spendenstein.

Von 
Michael Weber-Schwarz
Lesedauer: 
Schauspielerin Pauline Knof (Mitte) wird für die nächste Szene geschminkt, links neben ihr Stefanie Schimanski als ihre Film-Schwester Susanne Hermsdorf. Die beiden sind in der ZDF-Courths-Mahler-Verfilmung „Durch Liebe erlöst – Das Geheimnis des Roten Hauses“ zu sehen. © , Michael Weber-Schwarz

Sie schrieb über die große Liebe und bitteren Verrat, über enttäuschte Adelige und hartherzige Großunternehmer – und über junge, blonde Frauen, die als Aschenputtel aufwachsen müssen, am Ende aber nach schlimmen Intrigen doch noch ihren Märchenprinzen bekommen. Hedwig Courths-Mahler, geboren 1867 in Nebra an der Unstrut, gestorben 1950 am Tegernsee, hat über 200 Bücher geschrieben. Sie sind in

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1