Hardheim trotzt der Verordnung zur Weihnachtsbeleuchtung

Gemeinderat beschließt, die Lampen einzuschalten. In der nächsten Woche werden 23 Girlanden aufgehängt

Von 
Michael Fürst
Lesedauer: 
Raus aus dem Speicher. Bauhofleiter Nico Beyer und seine Mannen werden in der nächsten Woche die Weihnachtsbeleuchtung in Hardheims Straßen aufhängen. © Fürst

In Hardheim werden auch 2022 während der Advents- und Weihnachtszeit die Lämpchen leuchten. Das beschloss der Gemeinderat entgegen einer Verordnung.

Hardheim. Unter den Mitarbeitern des Hardheimer Bauhofs gab es auch am Dienstag, dem Tag nach der Entscheidung des Gemeinderats „pro Weihnachtsbeleuchtung“, unterschiedliche Auffassungen: Einige fanden das Votum des Gremiums vom Montagabend

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Energiekrise Buchen: Lichterketten statt Nachtbeleuchtung

Veröffentlicht
Mehr erfahren