Tauberbischofsheim

Coronavirus 34 weitere Fälle im Kreis bestätigt

Zahl der Infektionen steigt auf 175

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen ist am Mittwoch im Main-Tauber-Kreis um 34 Fälle auf 175 gestiegen. Die neu hinzugekommenen Fälle verteilen sich auf das Gebiet der Kommunen Freudenberg, Wertheim, Tauberbischofsheim, Külsheim, Wittighausen, Großrinderfeld, Grünsfeld, Lauda-Königshofen, Bad Mergentheim, Igersheim, Creglingen und Niederstetten.

Im benachbarten

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00