AdUnit Billboard
Handball

Den Auftaktsieg veredeln

HG spielt gegen Plankstadt in der Laudaer Halle

Von 
sr
Lesedauer: 

Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt mit dem Sieg im Derby gegen den TSV Buchen steht für die Landesliga-Herren der HG Königshofen/Sachsenflur bereits am Samstag um 20 Uhr das zweite Spiel an. Gegner der Partie, welche aufgrund der Königshöfer Messe in der Sporthalle Lauda ausgetragen wird, ist die Reserve der TSG Plankstadt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Gäste starteten mit einer knappen Niederlage gegen den TSV Rot-Malsch II in die Saison und kommen daher mit großen Ambitionen zur Wiedergutmachung ins Taubertal. Dem wollen die Hausherren der HG entgegentreten. Das Team um Trainer-Trio Maag/Meder/Fischer wird bei diesem Vorhaben erneut auf die Tugend des mannschaftlichen Kollektivs setzten.

Marius Fischer will mit der HG im Heimspiel nachlegen. © Sascha Renk

Beim Derby-Erfolg gegen den TSV Buchen konnte man eindrucksvoll die Moral und den Zusammenhalt aller Akteure erkennen. Diesen Zusammenhalt gepaart mit zahlreichen Anhängern, welche die HG in der Stadthalle in Lauda begrüßen werden, bilden ein ideales Ambiente für ein weiteren Sieg.

Mehr zum Thema

Handball, Herren-Landesliga

Buchen baut Gegner wieder auf – und verliert

Veröffentlicht
Von
Simon Röckel
Mehr erfahren
Kreisklasse A Buchen

Die beiden Top-Knipser im direkten Duell

Veröffentlicht
Von
Marius Greß
Mehr erfahren
Kreisliga Buchen

Außenseiterrolle kann helfen

Veröffentlicht
Von
Marius Greß
Mehr erfahren

Um diese schwere Aufgabe zu bewältigen kann das Trainerteam auf den kompletten Kader zurückgreifen. sr

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1