AdUnit Billboard
FN-Interview - Landtagsvizepräsident Wolfgang Reinhart hebt die Leistungen des Landkreises im Bezug auf Erneuerbare Energien hervor. Atomkraft und ÖPNV weitere Themen

Klimawandel: „Südtiroler Verhältnisse im Taubertal“

Die drohende Gasmangellage, die Atomenergie sowie der Bau weiterer Windkraft- und Photovoltaikanlagen im Landkreis waren Themen im Interview mit Landtagsvizepräsident Wolfgang Reinhart.

Von 
Sascha Bickel
Lesedauer: 
Chefredakteur Fabian Greulich und der stellvertretende Reporter-Chef Sascha Bickel sprachen mit Landtagsvizepräsident Wolfgang Reinhart. © Klaus T. Mende

Auf die Nutzung der Erneuerbaren Energien im Main-Tauber-Kreis, den weiteren Ausbau von Windkraft und Photovoltaik, die drohende Gasmangellage und die Konsequenzen für die Bürger sowie die Industrie ging Prof. Dr. Wolfgang Reinhart, der seit mittlerweile 30 Jahren Landtagsabgeordneter für den Kreis und aktuell auch Landtagsvizepräsident ist, im FN-Sommer-Interview ein.

Herr

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen