AdUnit Billboard
Afghanistan: Der für die Jugendhilfe Creglingen im Main-Tauber-Kreis arbeitende Rahmuddin Najib Mohammadi verfolgt die Geschehnisse in seinem Heimatland gebannt

Afghanische Regierung hat „mit Dollars und Euros getanzt”

Die Bilder aus Afghanistan schockieren: angsterfüllte, verzweifelte Menschen, die vor den Taliban fliehen. Wie verfolgt diese Geschehnisse jemand, der Afghane ist? Die FN sprachen mit Rahmuddin Najib Mohammadi.

Von 
Heike von Brandenstein
Lesedauer: 
Vor dem satten Grün des äußeren Schlossparks von Bad Mergentheim wirkt Rahmuddin Najib Mohammadi äußerlich fast fröhlich. Im Innern aber zerreißen ihn fast die Gefühle aus Sorge und Angst um seine Familie und sein Land. © Heike von Brandenstein

 „Ich mache mir Sorgen um unser Land, um unsere Kinder, die kaum eine Zukunft haben unter den Taliban.“ Rahmuddin Najib Mohammadi ist 29 Jahre alt. Er hat in Afghanistan Jura studiert und nach seinem Abschluss bei der Organisation „Afghans Coordination Against Corruption“ (AFCAC) gearbeitet. Die Organisation engagiert sich gegen Korruption in Afghanistan und wird sowohl von der Deutschen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1