AdUnit Billboard
Wirtschaftsregion

25 Jahre Bürgerinitiative "pro Region": Herausforderungen der Zukunft gemeinsam lösen

25 Jahre Bürgerinitiative „pro Region“ Heilbronn-Franken. In der Kulisse des Klosters Bronnbach wurde das am Freitag groß gefeiert. Unter anderem mit einer Podiumsdiskussion zu aktuellen Themen der Wirtschaftsregion.

Von 
Matthias Ernst
Lesedauer: 
FN-Chefredakteur Fabian Greulich (links) leitete die Diskussionsrunde bei der Veranstaltung der Bürgerinitiative „pro Region Heilbronn-Franken“ im Josephsaal von Kloster Bronnbach. An der Diskussion teil nahmen (von links) Wirtschaftsförderungsdezernentin Ursula Mühleck, Landrat Christoph Schauder, Alfred Wolfert, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Gesellschaft für offene Psychiatrie im Main-Tauber-Kreis, und Jürgen Umminger, Vorsitzender des Fußballkreises Tauberbischofsheim. © Matthias Ernst

Als Frank Stroh, damals Bevollmächtigter der IG Metall, und Professor Dr. Reinhold Würth die Bürgerinitiative „pro Region Heilbronn-Franken“ vor 25 Jahren ins Leben riefen, sah die Welt noch ein wenig anders aus. In der Landeshauptstadt Stuttgart nahm man nur wenig Notiz von den „nördlichen Provinzen“. Heute ist das anders. Dies betonte Vorsitzende Friedlinde Gurr Hirsch anlässlich des

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1