AdUnit Billboard
Schulsport

Dribbelkünstler und Elferkönige

TSV-Fußballabteilung führte im Tauberstadion den „Sepp-Herberger-Tag“ durch

Von 
sh
Lesedauer: 
© Hartnagel

Tauberbischofsheim. Die Fußballabteilung des TSV Tauberbischofsheim führte mit den Kindern der Grundschule am Schloss den „Sepp-Herberger-Tag“ durch. Die Organisatoren Stefanie Hartnagel (Mädchenfußballtrainerin des TSV), Cora Heidinger (Mädchenfußballbeauftragte des Fußballkreises Tauberbischofsheim) und Uwe schultheiß (Schulfußballbeauftragter) begrüßten hierzu neben den Lehrkräften 160 Grundschüler im Tauberstadion in Tauberbischofsheim.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei Fußballspielen auf Mini-Tore, dem Absolvieren des DFB-Paule-Schnupper-Abzeichens und einer Kreativ-Station hatten die Nachwuchsfußballerinnen und -fußballer viel Freude am Spiel und der Bewegung. Die Kinder bewiesen an den Stationen wie „Dribbelkünstler“, „Kurzpass Ass“ und „Elferkönig“ ihr Können.

Zahlreiche Helferinnen und Helfer des TSV aus dem Juniorinnen- und Frauen-Team sowie der AH sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Mehr zum Thema

Möhler-Schule

Schulhof als Klassenzimmer

Veröffentlicht
Von
JAMS
Mehr erfahren
Sponsorenlauf

Gemeinsam für die gute Sache gelaufen

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Sportkreis Buchen

649 Sportabzeichen wurden 2021 abgelegt

Veröffentlicht
Von
Bernd Stieglmeier
Mehr erfahren

Zum Abschluss der Veranstaltung erhielten die Kinder aus den Händen der Betreuer Medaillen, Urkunden und Ansteck-Pins. Mit einer Laola-Welle wurden die Kinder aus dem Tauberstadion verabschiedet. Außerdem wurde eine selbstbemalte Fahne den Kindern als Erinnerung überreicht. sh

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1