AdUnit Billboard
Bahnhofsflair lebt wieder auf - Dampfende Loks und rauchende Köpfe mit dem neuen Brettspiel der Stadt Lauda-Königshofen

Neues Brettspiel: Volldampf voraus im „Taubertal-Express”

Nach dem Handelszug kommt nun das Dampfross: Volldampf voraus im „Taubertal-Express“. Das zweite Brettspiel von Christoph Kraus kommt Anfang Dezember auf den Markt.

Von 
Diana Seufert
Lesedauer: 
„Der Taubertal-Express“, das neue Brettspiel von Christoph Kraus (Vierter von rechts), ist ab Anfang Dezember erhältlich. Darüber freuen sich (von links) Raimund Braun, Dieter Göbel, Dr. Dieter Thoma, Bürgermeister Dr. Lukas Braun und Werner Hellinger. © Seufert

Der Bahnhof Lauda zu Beginn des 20. Jahrhunderts steht im Mittelpunkt eines neuen Brettspiels. Kreativer Kopf dahinter ist Christoph Kraus, neuer Wirtschaftsförderer der Stadt Lauda-Königshofen, der das prosperierende Zeitalter der Stadt wieder aufleben lässt. „Das Flair eines Bahnhofs mit rauchenden Zügen und Industrieanlagen, mit Schaffnern und Passagieren soll in dem Spiel lebendig werden“,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1