AdUnit Billboard
Jahresrückblick - Kommune plant zwei Kindergartenneubauten und hat für die Krippe eine Containerlösung umgesetzt

Großrinderfeld tätigt große Investitionen in die Kinderbetreuung

Die Zukunft der Kinder liegt vielen in Großrinderfeld am Herzen. Bildung und Betreuung waren deswegen die Schwerpunkte der Arbeit im vergangenen Jahr.

Von 
Diana Seufert
Lesedauer: 
Der Schwerpunkt der Arbeit in der Gemeinde Großrinderfeld lag 2021 in der Kinderbetreuung. Für die Krippe wurde im Frühjahr eine Containerlösung umgesetzt. © Diana Seufert

Kinder sind die Zukunft einer Kommune, heißt es häufig. Diesen Satz nimmt man in Großrinderfeld sehr ernst. Viel Zeit investierten die Mitglieder des Gemeinderats deshalb in das Thema. Sichtbares Zeichen sind die orangefarbenen Container am Ortsausgang Richtung Tauberbischofsheim. Im Frühjahr wurde sie offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Denn weil die Krippe in der Kindertagesstätte St.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen