AdUnit Billboard
Tischtennis

SV Seckach gleich wieder sehr stark

Auftakt in der Bezirksklasse

Von 
hpw
Lesedauer: 

Die Tischtennis-Bezirksklasse Tauberbischofsheim/Buchen startete mit vier Begegnungen in die neue Saison. Es gab zwei relativ knappe Siege, einen klaren Erfolg sowie ein Unentschieden. Die Siegerteams des ersten Spieltages sind der TV Hardheim, der letztjährige Vizemeister SV Seckach sowie die Spvgg. Hainstadt II.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

TSV Tauberbischofsheim – TSV Assamstadt 8:8

Tauberbischofsheim: (Einzel) Reinbold, Kruse, Spang, Hörner, Fröhlich, Sieron, (Doppel) Reinbold/Kruse, Spang/Sieron, Hörner/Fröhlich.

Mehr zum Thema

Der Spieltag im Fußballkreis Tauberbischofsheim

Reicholzheim zieht in Kreisliga mit Erstem gleich

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Der Spieltag im Überblick

Zwei Kreisliga-Aufsteiger sind immer noch ohne Sieg

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Assamstadt: (Einzel) Mutsch, Ansmann, Müller, Eckert, Eichhorn, Stumpf, (Doppel) Ansmann/Müller, Mutsch/Eckert, Eichhorn/Stumpf.

Spielverlauf: 1:0 Reinbold/Kruse, 1:1 Ansmann/Müller, 2:1 und 3:1 Hörner/Fröhlich, Reinbold, 3:2 und 3:3 Mutsch, Eckert, 4:3 Hörner, 4:4 Stumpf, 5:4 und 6:4 Sieron, Reinbold, 6:5 bis 6:8 Ansmann, Müller, Eckert, Eichhorn, 7:8 und 8:8 Stumpf, Reinbold/Kruse.

Die beiden ausgeglichen auftretenden Mannschaften trennten sich nach wechselvollem Verlauf und nach fast vier Stunden unentschieden. Die Gastgeber hatten bis über die Hälfte der Spielzeit einen knappen oder sogar Zwei-Punkte-Vorsprung. Beim Stand von 6:4 für die Tauberaner kamen die Gäste stärker ins Spiel, machten aus dem Rückstand einen eigenen Zwei-Punkte-Vorsprung bis zum 6:8. Sieron mit einem knappen Fünf-Satz-Sieg Schlussdoppel und das Reinbold/ Kruse machten das Remis perfekt.

TV Hardheim – SV Dertingen 9:5

Hardheim: (Einzel) Oelerking, Kuhn, Kropf, Großkinsky, Gärtner, Danciu, (Doppel) Oelerking/Kuhn, Kropf/Danciu, Großkinsky / Gärtner.

Dertingen: (Einzel) Braun, Semmler, Keller, Holzmann, Jahns, Bethäuser, (Doppel) Braun/Semmler, Keller/Holzmann, Jahns/Bethäuser.

Spielverlauf: 1:0 Oelerking/Kuhn, 1:1 Braun/Semmler, 2:1 und 3:1 Großkinsky/Gärtner, Oelerking, 3:2 Braun, 4:2 bis 6:2 Kropf, Großkinsky, Gärtner, 6:3 Jahns, 7:3 und 8:3 Oelerking, Kuhn, 8:4 und 8:5 Keller, Holzmann, 9:5 Gärtner.

SV Seckach – TSV Neunstetten 9:0

Seckach: (Einzel) Siegmann, Thomaier, Schall, Dollinger, Wallisch, Kühner, (Doppel) Siegmann / Thomaier, Schall / Kühner, Dollinger /Wallisch

Neunstetten: (Einzel) Hendel, Hemmrich, Bernd Hambrecht, Gerd Fluhrer, Nadine Hambrecht, Jonas Fluhrer, (Doppel) Hendel / Hemmrich, B. Hambrecht / J. Fluhrer, G. Fluhrer, N. Hambrecht

Spielverlauf: 1:0 - 9:0 Siegmann/Thomaier, Schall/Kühner, Dollinger/Wallisch, Siegmann, Thomaier, Schall, Dollinger, Wallisch, Kühner.

SG Dörlesberg/Nassig – Spvgg Hainstadt II 5:9

Dörlesberg/Nassig: (Einzel) Hönig, Volker Goldschmitt, Felde, Hardy Goldschmitt, Kunkel, Schulz, (Doppel) Hönig / V. Goldschmitt, Felde/Schulz, H. Goldschmitt / Kunkel.

Hainstadt II: (Einzel) Okorafor, Herberich, Kiesling, Preuhs, Ritter, Gremminger, (Doppel) Herberich/Kiesling, Okorafor/Gremminger, Preuhs/Ritter

Spielverlauf: 1:0 und 2:0 Hönig/V. Goldschmitt, Felde/Schulz, 2:1 Preuhs/Ritter, 3:1 Hönig, 3:2 Okorafor, 4:2 und 5:2 Felde, H. Goldschmitt, 5:3 bis 5:9 Gremminger, Ritter, Okorafor, Herberich, Kiesling, Preuhs, Ritter. hpw

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1