AdUnit Billboard
Für Firmenangehörige kostenfrei

Betriebseigener Kindergarten

Lesedauer: 
Drei Fachkräfte kümmern sich während der Arbeitszeiten um bis zu zwölf Kinder. © Doreen Bassing/Grammer

Hardheim. Der Betriebskindergarten bei Grammer in Hardheim ist für Firmenangehörige kostenfrei. Sie bezahlen nur das Mittagessen. Weitere Pluspunkte dieses Angebots sind die Abholzeiten, die Aktivitäten und Ausflüge. Den wöchentlichen Technikunterricht gestalten die Grammer-Auszubildenden. Die Grundschule Hardheim kooperiert bei den Lernangeboten für die Vorschulkinder.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Grundlage des pädagogischen Konzeptes ist der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung: „Das Kind steht im Mittelpunkt und soll zu Eigenverantwortlichkeit, Gemeinschaftsgefühl und Handlungsfähigkeit herangezogen werden.“ Auch an schulpflichtige Kinder ist gedacht. An Pfingsten, Ostern und in den Sommerferien findet die „Kids-Werkstatt“ in einem speziell gestalteten Eisenbahnwaggon auf dem Firmengelände statt. Themen sind etwa gesundes Essen, Basteln mit Salzteig oder der Erlebnistag auf dem Kreuzberg in Hardheim.

bm

Mehr zum Thema

Grammer AG: Lösungen für eine Welt in Bewegung

Hochwertig und international

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Produkte: Grammer ist Partner der Premium-Automobilmarken

Innovationen im Innenraum

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Link

Zurück zur Serie "Spotlight - Arbeiten, Leben und Genießen in der Region der Weltmarktführer" auf fnweb.de

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Ferienprogramm Im Naturparcours unterwegs

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1