Gesundheitswesen

Wertheim: Geburtshilfestation bleibt weiterhin geschlossen

Die Geburtshilfestation der Rotkreuzklinik in Wertheim ist seit einem Jahr geschlossen. Gegenüber dem SWR sprach die Mitarbeiterin der Pressestelle sogar von einer Verschärfung der Situation. Die FN hakten nach.

Von 
Heike Barowski
Lesedauer: 
Mit einem großen Banner wirbt die Rotkreuzklinik seit Monaten um Hebammen. Das Echo auf die Aktion ist positiv, doch der Erfolg blieb bislang aus. © Heike Barowski

Ein Blick in die Statistik sagt aus, dass die Geburtenzahlen seit Jahren wieder steigen. Dem gegenüber sinkt die Zahl der Hebammen. In den vergangenen 20 Jahren hat sich infolgedessen die Zahl der Geburtshilfestationen in den Krankenhäusern in Deutschland halbiert.

Nachdem die Geburtsstationen in Tauberbischofsheim und Hardheim vor längerer Zeit geschlossen wurden, musste auch die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt FN+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen