AdUnit Billboard
Am 1. Oktober in Walldürn

Es wird wieder gegroovt

Buntes musikalisches Programm bei der Nightgroove

Lesedauer: 
Die Cover Kidzz sind eine der Bands, die am 1. Oktober bei der Nightgroove in Walldürn auftreten. © Nightgroove

Walldürn. Freunde der Nightgroove können sich den 1. Oktober im Kalender anstreichen. Nach der Corona-Pause gibt es in acht Locations wieder jede Menge Musik und gute Stimmung. Beim Musik- und Kneipenfestival in Walldürn wird in ausgesuchten Lokalen im Zentrum der Stadt ein breites Spektrum musikalischer Erlebnisse geboten. Jeder Besucher entrichtet einmalig 16 Euro (im Vorverkauf) und bekommt dafür freien Eintritt zu allen Konzerten sowie in alle beteiligten Kneipen, Restaurants und Cafés. So kann sich jeder Gast – ganz nach den persönlichen Vorlieben – sein eigenes Programm zusammenstellen und von einem Konzert zum anderen grooven. Tickets im Vorverkauf gibt es bis 30. September in Walldürn in allen teilnehmenden Lokalen, der Tourist-Information, im Rewe Markt der Familie Rohde und der Sparkasse Neckartal-Odenwald, sowie im Bücher Laden am Alten Rathaus, in Buchen bei der Sparkasse Neckartal-Odenwald oder online. Am Veranstaltungsabend werden ab 19 Uhr in jedem Lokal Karten an der Abendkasse (dann für 19 Euro) bereitgehalten. Die Fränkischen Nachrichten sind wieder Medienpartner der Veranstaltung. Alle kurzentschlossenen Besucher, die an der Abendkasse ihre FN-Card Premium vorlegen, erhalten eine Ermäßigung in Höhe von drei Euro und grooven damit für nur 16 Euro pro Person. Maximal zwei Eintrittsarmbändchen sind pro FN-Card ermäßigt erhältlich.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Feinste Livemusik“

Bürgermeister Markus Günther freut sich auf die Nightgroove, wie er in seinem Grußwort schreibt. Bereits seit mehreren Jahren begeistert der Nightgroove mit feinster Livemusik. Das generationenübergreifende Angebot, gepaart mit der jährlich wechselnden Zusammenstellung der Live-Acts, biete eine noch nie da gewesene Vielfalt.

Die am Veranstaltungstag behördlich festgelegten Corona-Regeln werden umgesetzt und sind Voraussetzung für den Einlass. Der Veranstalter empfiehlt die aktuell gültigen Maßnahmen in der Presse zu verfolgen und am Abend der Veranstaltung gegebenenfalls falls nötig einen Nachweis eines negativen Testergebnisses, Nachweis über die Impfung beziehungsweise Genesung bereit zu halten.

Mehr zum Thema

Benefizkonzert in der Basilika

„Der gute Ton der Polizei“

Veröffentlicht
Mehr erfahren
2. Dürmer Lichderfeschd

Kulinarisches Herbstfest

Veröffentlicht
Von
pm
Mehr erfahren

Die Bands treten – sofern in der Programmauflistung nicht anders angegeben – von 20 bis 1 Uhr auf. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Musikbeginn. Bei überfüllten Lokalen besteht aus Sicherheitsgründen kein Anspruch auf Einlass. Kinder unter zwölf Jahren feiern in Begleitung ihrer Eltern (soweit nach Jugendschutzbestimmungen möglich) kostenfrei mit. Aus Gründen der Sicherheit sind in allen beteiligten Lokalen Rucksäcke und größere Taschen (größer als DIN A4) sowie im Bereich Schlossplatz Aerosole (Haarspray und Deo) nicht zugelassen. Den Anweisungen des eingesetzten Sicherheitspersonals ist Folge zu leisten. Alle Fragen rund um den Nightgroove werden unter der Telefonnummer 0931/99115151 beantwortet.

Wo die einen feiern, kann es andere stören. So steht Anwohnern den gesamten Veranstaltungsabend unter Telefon 0179/6777889 der Lärmschutzbeauftragte zur Verfügung. Er sorgt bei eventuellen Lärmbelästigungen schnell und unbürokratisch für Abhilfe.

Die Bands und Locations im Überblick:

1. Backstube und Caféhaus Müssig, Obere Vorstadtstraße 21: 20 bis 1 Uhr „Threesome“, Rock’n’Roll & Rockabilly.

2. Galerie Fürwahr, Hauptstraße 26 – 28: 20 bis 24 Uhr Charles M. Mailer & Friends, Blues mit Einflüssen aus Soul, Country und Rock.

3. Gasthof Hirsch, Am Plan 9: 20 bis 1 Uhr AbiBand’86, energiegeladene Party Covers. Let’s get the Party started!

4. Kolpingheim, Untere Vorstadtstraße 5a: 21 bis 2 Uhr Grooveties, Rock’n Oldies.

5. Museum Zeit(T)räume, Untere Vorstadtstraße 45: 21 bis 2 Auf der Bühne der Sparkasse Neckartal-Odenwald Cover Kidzz, Glam-Rock, die Rock- und Pop-Klassiker der 70er.

6. Schlossplatz Open-Air, Schlossplatz: 20 bis 24 auf der Bühne der Stadtwerke Walldürn JamSlam, Bluesrock, Poprock und Rock Classics.

7. Zum Riesen, Hauptstraße 14: 19 bis 24 Uhr Innenhof Chico Diaz Salsaborr, Salsa, Merengue, Cumbia, Bachata, Son, Reggaeton und Latin-Pop.

8. Schlachthof, Würzburger Straße 5: 22 bis 3 Uhr DJ Crazy @ Friends, Late-Night-Party.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1