AdUnit Billboard
2. Dürmer Lichderfeschd

Kulinarisches Herbstfest

Veranstaltung findet am 16. und 17. September statt

Von 
pm
Lesedauer: 
Beim Lichderfeschd wird es einen Lichtertanz auf dem Schlossplatz geben. Auf die Besucher wartet ein buntes Programm. © Stadt Walldürn

Walldürn. Ein kulinarisches Herbstfest rund ums Schloss lockt mit langer Einkaufsnacht und Schnäpp(s)chenjagd zum Herbstbummel beim 2. Dürmer Lichderfeschd. Das Fest findet am Freitag, 16. September, und Samstag, 17. September, statt. Am Freitagabend läutet die Schnäpp(s)chenjagd ab 18 Uhr die Herbstveranstaltung der Stadt Walldürn ein: In der gesamten Walldürner Altstadt werden bis 22 Uhr in den teilnehmenden Geschäften Schnäppchen und Schnäppschen und Schleckereien geboten. Parallel zum 50-ährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen der französischen Stadt Montereau und Walldürn, welches coronabedingt um zwei Jahre verschoben werden musste, wird sich auch der Brieverein an beiden Tagen mit seinen beliebten Delikatessen präsentieren. Zur Schnäpp(s)chenjagd: Auf dem Schlosshof und bei Mode Gehrig erhalten die Sammelwütigen für sechs Euro ein Schnapsglas und eine Sammelkarte, mit welcher drei Schnäppschen beinhaltet sind. Bei drei Stempeln unterschiedlicher Betriebe nimmt man bei der Verlosung des Gewinnspiels teil. Hauptgewinn: ein 100 Euro-Gutschein von Walldürn Gemeinsam; 2. Preis: Whiskey Brennerei Gasthof Schieser, 3. Preis: Seitenbacher Geschenkkorb.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Teilnehmer der Schnäpp(s)chenjagd: Hutatelier Lang, Jenever mit Johannisbeerlikör; Bücherladen am Alten Rathaus, geschmackvolle Überraschung; Schuh Müller, Brennerei Wild; Uschis Mode Eck, Brennerei Gasthof Schieser; Geschenkeschmiede Macht, Gourmet Berner; Gehrig Mode & Mehr, Brennerei Gasthof Schieser; Wollstüble Walldürn, Streuobstwiesen Apfelsaft; A & M Fashion and more, geschmackvolle Überraschung; Marjas Käseladen, Bokma (holländischer Schnaps); Beauty Place Stich, Odenwald Destillerie Scheuermann. Das Programm:

Freitag, 16. September, 18 bis 22 Uhr: Ab 17 Uhr französischer Markt auf dem Schlossplatz; 18 bis 22 Uhr lange Einkaufsnacht mit Schnäpp(s)chen-Jagd; 18 bis 22 Uhr Live-Musik im Schlosshof mit „Fun Music“; 21 Uhr Lichtertanz der Wettkampfturner SV Rippberg auf dem Schlossplatz.

Mehr zum Thema

„2. Dürmer Lichderfeschd“

Würfelaktion für die Vereine

Veröffentlicht
Von
ds
Mehr erfahren
Musik- und Kneipenfestival

Walldürn: Nightgroove findet wieder am 1. Oktober statt

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Samstag, 17. September, 10 bis 22 Uhr: 10 bis 13 Uhr zünftiges Weißwurstfrühstück, musikalisch umrahmt; 11 Uhr Begrüßung durch Markus Günther, Schlosshofbühne; 11 bis 18 Uhr französischer Markt mit Kunsthandwerkern aus der Region und Informationsständen auf dem Schlossplatz; 10 bis 18 Uhr Hüpfburg der Jugendfeuerwehr, untere Parkebene Schlosshof; 10 bis 18 Uhr „Glitzer-Tattoos“ SV Rippberg, Schlosshof; 13 Uhr Septemberkäseanschnitt; 15 bis 16 Uhr Kindertheater mit dem OdenwaldTheater, Schlosshofbühne; 18 bis 22 Uhr Live-Musik im Schlosshof mit „Black Shuck“.

Während des gesamten Lichderfeschds können die hungrigen und durstigen Besucher ihren Bedarf bei der FG „Fideler Aff“, beim Brieverein Montereau, beim Verein der Freunde und Förderer der Walldürner Bäder und der DLRG, Langós Braun und auf dem französischen Markt auf dem Walldürner Schlossplatz stillen. pm

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1