AdUnit Billboard
Nach einer Reise durch die Kirchengemeinde Tauberbischofsheim klang der Tag mit einer festlichen Eucharistiefeier und viel Musik aus

Tauberbischofsheim: Abschied von Dekan Gerhard Hauk

Abschied nehmen hieß es am Samstag für Dekan Gerhard Hauk. Doch was war das für ein Tag für den Geistlichen? Anstrengend sei es gewesen, sagte er am Abend in der Stadtkirche St. Martin beim feierlichen Eucharistiegottesdienst, doch sehr schön.

Von 
Heike von Brandenstein
Lesedauer: 
Feierlich war die Eucharistiefeier zum Abschied von Dekan Gerhard Hauk nach 13 Jahren in Tauberbischofsheim. © Heike von Brandenstein

Er hat seine Gemeinde mitgenommen und sie ihn. Viel mehr kann sich ein Pfarrer kaum wünschen. Wertschätzung und Vertrauen brachten ihm seine Schäfchen entgegen. Das Verhältnis war getragen von gegenseitigem Respekt in freundlichem, zugewandten Miteinander. Menschen ernst nehmen, ihnen zuhören, sie in schwierigen Situationen begleiten und Kinder als Geschenk Gottes annehmen gehört zum

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen