Luftrettungsstandort für Ravenstein

Von 
Michael Fürst
Lesedauer: 
© dpa

Ravenstein. Die Gemeinde Ravenstein erhält einen Luftrettungsstandort. Das wurde am Donnerstagmorgen auf einer Pressekonferenz des Ministeriums des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen Baden-Württemberg bekannt. Der neue Luftrettungsstandort im Bereich Ravenstein entspricht der gutachterlichen Empfehlung und verbessert die Versorgung der Notfallpatientinnen und -patienten insbesondere im Stadt- und Landkreis Heilbronn und in den Landkreisen Neckar-Odenwald, Hohenlohe und Schwäbisch-Hall – hieß es dort. Im Gespräch für diesen Standort im Neckar-Odenwald-Kreis war auch ein Ort auf dem Stadtgebiet Osterburken.

Ressortleitung Reporterchef und Leiter der Sportredaktion

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Politik Innenministerium erhöht die Zahl der Rettungshubschrauber im Land

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Derzeitiger Zugverkehr auf der Frankenbahn in der Kritik Landräte stellen Forderungen an die Deutsche Bahn

Veröffentlicht
Mehr erfahren