AdUnit Billboard
Gewerbliche Schule Künzelsau

Schulleiterin Ruth Henn verabschiedet

Moritz Keller neuer Leiter

Lesedauer: 

Künzelsau. Ruth Henn wurde in einem feierlichen Festakt in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ab dem neuen Schuljahr übernimmt Studiendirektor Moritz Keller das Steuer der Gewerblichen Schule Künzelsau.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Martin Sabelhaus, Abteilungsdirektor des Regierungspräsidiums Stuttgart, Landrat Dr. Matthias Neth sowie viele weitere Kooperationspartner und Gäste feierten zusammen mit der scheidenden sowie der neuen Schulleitung. „Den Überblick behalten, auch über den Tellerrand hinausschauen, Verständnis für die Bedürfnisse des Gegenübers, gleich um wen es sich handelt. Dies sind Fähigkeiten, welche eine Schulleitung braucht und Sie haben diese Fähigkeiten mitgebracht“, würdigte Landrat Dr. Neth die „stets konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit“. 15 Jahre leitete Oberstudiendirektorin Ruth Henn die Geschicke der Gewerblichen Schule in Künzelsau, welche sie immer als ihr drittes Kind bezeichnete. Zu ihren besonderen Verdiensten gehört die Einrichtung des Technischen Gymnasiums und des Schüler-, Forschungs- und Technikzentrums in Zusammenarbeit mit der Innovationsregion Hohenlohe.

Landrat Dr. Matthias Neth (links) gratulierte Ruth Henn und überreichte ihr als Dank einen Blumenstrauß. Rechts ihr Mann. © Gewerbliche Schule Künzelsau

Auch die Zusammenarbeit mit der heimischen Wirtschaft und den Kammern waren Ruth Henn immer wichtig.

Mehr zum Thema

Gewerbliche Schule Bad Mergentheim

Schüler des beruflichen Gymnasiums verabschiedet

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Nachbarschaftsgrundschule Götzingen

Rektorin Stefanie Kautzmann im Amt

Veröffentlicht
Von
jm
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1