AdUnit Billboard
Einstimmiges Votum - Der Igersheimer Gemeinderat bringt den Haushalt für das kommende Jahr auf den Weg / Anhaltend niedriges Zinsniveau

Igersheim ist nun auf Abbau der Schulden fokussiert

Mittelfristig steht in Igersheimer nach vielen Investitionen eine Haushaltskonsolidierung mit Schuldenabbau im Fokus. Ohne Gegenstimme beauftragte der Gemeinderat die Verwaltung, den Etat für das kommende Jahr auf den Weg zu bringen.

Von 
Klaus T. Mende
Lesedauer: 
Mittelfristig steht in der Gemeinde Igersheim eine Konsolidierung mit Schuldenabbau im Fokus. Ohne Gegenstimme hat der Gemeinderat am Donnerstag in seiner Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus Harthausen den Haushalt für das kommende Jahr auf den Weg gebracht.

Die Jahre 2011 bis 2019 seien im Allgemeinen sehr gute Jahre für die Kommunen und öffentliche Haushalte gewesen, so Bürgermeister Frank Menikheim in seinem Sachvortrag. „In Igersheim wurden große Investitionen getätigt und gleichzeitig massiv Schulden abgebaut.“ Durch Corona sprudelten die Einnahmen jedoch nicht mehr wie zuvor. Gleichwohl seien viele Vorhaben vorbereitet worden und jetzt in

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1