AdUnit Billboard
Volksfest

Aufbauarbeiten für Buchener Schützenmarkt in vollem Gange

Von 
Bild: Leon Manz
Lesedauer: 
© Leon Manz

Buchen. Der Buchener Schützenmarkt öffnet am Samstag, 3. September, zum 193. Mal seine Tore. Bereits seit Dienstag sind die Aufbauarbeiten für das Festzelt und die Attraktionen in vollem Gange. Hierfür ist der Musterplatz schon seit Anfang der Woche für den Verkehr gesperrt. Gerade die Fahrgeschäfte benötigen einen mehrtägigen Vorlauf. Um die Sicherheit zu gewährleisten, müssen sie vor der Inbetriebnahme vom TÜV abgenommen werden. Wenn der Schützenmarkt am Sonntag, 11. September, zu Ende geht, wird es wieder einige Tage dauern bis die Schausteller ihre Attraktionen auf dem Musterplatz abgebaut haben und weiter ziehen können. Bild: Leon Manz

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Buchener Schützenmarkt

Buchen: Schützenmarkt-Festzelt wird kleiner und gediegener

Veröffentlicht
Von
Martin Bernhard
Mehr erfahren
Am Samstag

Buchen: „Schützenmarkt light” mit Festzug eröffnet

Veröffentlicht
Von
Martin Bernhard
Mehr erfahren
In der Stadthalle

Plattform der Kreativität

Veröffentlicht
Von
ad
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Energie An vielen Südwest-Schlössern gehen nachts die Lichter aus - auch am Heidelberger Schloss

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1