AdUnit Billboard
Bürgerforum Stadtbild Bad Mergentheim - Gedanken um die Gänsmarkt-Gestaltung gemacht / Weniger ist mehr

Bad Mergentheim will den Charakter des Gänsmarkts wieder herstellen

Das Bürgerforum Stadtbild Bad Mergentheim hat sich Gedanken um die Gänsmarkt-Gestaltung gemacht. Die Lösung könnte nach Meinung des Vereins in der Vergangenheit liegen.

Lesedauer: 
Der Bad Mergentheimer Gänsmarkt im Jahre 1906. Das Foto zeigt laut Bürgerforum Stadtbild eindrücklich, wie wenig nötig ist, um einen schönen Platz in einer alten Stadt zu gestalten. © Haus der Geschichte Stuttgart, digitales Archiv

„Auf dem Foto sieht man den Gänsmarkt im Jahre 1906. Der ganze Platz, bis in die einmünden Straßen hinein, ist gepflastert. Den Häuserzeilen sind Trottoirs vorgelagert. Ein paar Bäumchen in Pflanzkübeln dienen als Schmuck. Das Foto zeigt eindrücklich, wie wenig nötig ist, um einen schönen Platz in einer alten Stadt zu gestalten. Außerdem bleiben uns schöne Plätze in erster Linie deshalb in

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen