Alles zum Thema 1. FC Kaiserslautern

Als Gründungsmitglied der Bundesliga spielte der 1. FCK bis 1996 ununterbrochen in der Erstklassigkeit. Nach dem Abstieg in die 2. Bundesliga folgte der direkte Wiederaufstieg. In der Folgesaison gewannen die Pfälzer als erster und bis heute einziger Aufsteiger 1998 die Meisterschaft. 2018 musste erstmals in der Vereinsgeschichte der bittere Gang in die 3. Liga angetreten werden. Die Heimpartien trägt der Klub im legendären Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg aus.

Fußball

FCK arbeitet sich aus dem Keller

„Der FCK ist wieder da!“ Mit lautstarken Gesängen wurden die Profis des 1. FC Kaiserslautern nach dem 2:0 (2:0)-Erfolg gegen Zweitliga-Absteiger VfL Osnabrück von den Fans in der Westkurve gefeiert. Die Pfälzer kommen in der 3. ...

Veröffentlicht
Von 
dpa
Mehr erfahren
Fußball

FCK mit Rückenwind

Der 1. FC Kaiserslautern will den Schwung des ersten Auswärtssieges der Drittliga-Saison am vergangenen Wochenende beim SC Verl in das anstehende Heimspiel mitnehmen.

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
1. FCK

DFB bestraft Lautern-Teammanager Dick nach Südwestderby mit Innenraumverbot

Das DFB-Sportgericht hat Teammanager Florian Dick vom 1. FC Kaiserslautern mit einem Innenraumverbot für ein Spiel der 3. Fußball-Bundesliga gesperrt.

Veröffentlicht
Von
dpa/lrs
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Fußball

Bis zu 25.000 Zuschauer beim 1. FC Kaiserslautern erlaubt

Durch die in Rheinland-Pfalz in Kraft getretene 26. Corona-Bekämpfungsverordnung darf Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern seine Heimspiele künftig vor bis zu 25 000 Zuschauern austragen.

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Zwei Spiele Sperre für Kaiserslauterns Redondo und Senger

Nach Südwestderby: Zwei Spiele Sperre für Kaiserslauterns Redondo und Senger

Der 1. FC Kaiserslautern muss nach dem wilden Derby gegen den SV Waldhof Mannheim erstmal auf Mittelfeldspieler Kenny Prince Redondo und Abwehrakteur Marvin Senger verzichten.

Veröffentlicht
Von
dpa/lrs
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3

Vereinsinformationen

    • Sportart: Fußball
    • Liga: 3. Liga
    • Spielstätte: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern (49.850 Plätze)
    • Trainer: Marco Antwerpen (seit 1. Februar 2021)
    • Gründung: 2. Juni 1900
    • Erfolge: 4x Deutscher Meister (1951, 1953, 1991, 1998); 4x Deutscher Vizemeister (1948, 1954, 1955, 1994); 2 x Deutscher Zweitligameister (1997, 2010); 11x Südwestdeutscher Meister (1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1963); 4x Französischer Zonenmeister (1947, 1948, 1949, 1950); 1 x Westkreismeister (1909); 1x Westmarkmeister (1942); 2x Meister der DFB-Nachwuchsrunde (1979, 1980); 1 x Vizemeister der deutschen Amateurmeisterschaft (1973); 2x Deutscher Pokalsieger (1990, 1996); 7 x Deutscher Pokalfinalist (1961, 1972, 1976, 1981, 1990, 1996, 2003); 1x DFB-Supercupsieger (1991); 1 x Deutscher Hallenpokalsieger (1997); 2x UEFA-Pokal-Halbfinale (1982, 2001); 1x Champions-League-Viertelfinale (1999); 3x Intertoto-Cup-Sieger (1975, 1988 ,1989)
  • Online: 
AdUnit HalfpageAd
Servicebereich (ID 41) für Werbung geeignet

Bildergalerien

Fußball SVW-FCK: Hitziges Südwestderby auf dem Betze endet Remis

Der SV Waldhof ist in einem hitzigen Südwestderby auf dem Betzenberg nicht über ein 0:0-Unentschieden hinausgekommen. Daran änderten auch zwei Platzverweise beim 1. FC Kaiserslautern nichts. Bilder vom Duell im ...

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
14
Mehr erfahren

Kommentare

Kommentar 1. FC Kaiserslautern - insolvent und Spaß dabei?

Alexander Müller zur Situation in Kaiserslautern: Die Pfälzer haben die Gelegenheit zur vergleichsweise folgenlosen Entschuldung, die der DFB in Corona-Zeiten eröffnet hat, clever genutzt.  Aber moralisch?

Veröffentlicht
Kommentar von
Alexander Müller
Mehr erfahren

Kommentar Vor der Spaltung

Marc Stevermüer zur Situation des 1. FC Kaiserslautern

Veröffentlicht
Kommentar von
Marc Stevermüer
Mehr erfahren

Kommentar Eine Chance verdient

Alexander Müller zur FCK-Verpflichtung Sascha Hildmann

Veröffentlicht
Kommentar von
Alexander Müller
Mehr erfahren
Weitere Kommentare
AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Native_2

Meinung

Es gibt vielfältige Blickwinkel auf die spannenden, aktuellen Themen unserer Zeit - in der Region und weltweit.

Ihre Meinung / Leserbriefe

Kommentare aus unseren Redaktionen

Debatten-Beiträge unserer Gastautoren

 

AdUnit Rectangle_1
1. FC Kaiserslautern

Punkt gegen den Erzrivalen als Mutmacher

Kapitän Jean Zimmer hielt nach dem Abpfiff noch eine Brandrede im Mannschaftskreis, Trainer Marco Antwerpen jubelte wie nach dem Gewinn eines großen Titels. Keine Frage, der moralische Sieger beim 0:0 auf dem Betzenberg war mit ...

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos5
Fußball

Polizei lobt Derby-Zuschauer

Auf der Anreise nach Kaiserslautern beschädigten eine Anhänger des SV Waldhof nach Angaben der Polizei eine S-Bahn, ansonsten blieb es im Umfeld des Derbys weitgehend ruhig.

Veröffentlicht
Von
red/th
Mehr erfahren
AdUnit Native_3
Fußball

FCK-Coach vor dem Derby: „Das wird ein hitziges Spiel“

Im brisanten Südwest-Vergleich gegen den SV Waldhof setzt der 1. FC Kaiserslautern auf den Heimvorteil und kontert Marcel Seegerts Messer-Spruch mit einem Augenzwinkern.

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren
Hitziges Südwestderby im Ticker (mit Fotostrecke)

Trotz doppelter Überzahl: SV Waldhof Mannheim holt nur Remis in Kaiserslautern 

Der SV Waldhof hat in einem hitzig geführten Südwestderby beim 1. FC Kaiserslautern 0:0-Unentschieden gespielt. Dabei mussten die Pfälzer zwei Platzverweise einstecken. Daraus konnten die Mannheimer jedoch kein Kapital schlagen.

Veröffentlicht
Von
Kai Plösser
Mehr erfahren
Südwest-Derby

SV Waldhof: Keine blau-schwarze Massenpilgerung auf den Betzenberg

Der SV Waldhof bekommt für das Derby in Kaiserslautern nur knapp 1000 Karten zugeteilt. Der FCK will verhindern, dass sich Mannheimer Fans Karten für Bereiche außerhalb der Gästetribüne kaufen.

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren
Fußball

Wutrede beim FCK vor Klassiker

Vor dem Südwestderby gegen Waldhof Mannheim herrscht mal wieder Krisenstimmung auf dem Betzenberg. Auch beim 1. FC Magdeburg gelang dem 1. FC Kaiserslautern nicht der erhoffte Befreiungsschlag.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Krisenstimmung auf dem Betzenberg

Vor Derby gegen den SV Waldhof Mannheim: Wutrede und Frust beim 1. FC Kaiserslautern

Beim 1. FC Kaiserslautern herrscht Ratlosigkeit nach der Vorstellung in Magdeburg. "Es kann jetzt nur eins geben: Derbysieg und Arsch lecken", sagte Mittelfeldspieler René Klingenburg mit Blick auf das Spiel gegen den Waldhof.

Veröffentlicht
Von
dpa/kpl
Mehr erfahren
Weitere Berichte zum 1. FCK

Fußball SV Waldhof Mannheim

Alles zum Thema
AdUnit Rectangle_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1