AdUnit Billboard
Fußball

Würzburger Kickers verlieren in München

Von 
Michael Fürst
Lesedauer: 

München. Der FC Würzburger Kickers hat das Auftaktspiel in die Drittliga-Saison 2021/2022 verloren. Die Mannschaft von Trainer Torsten Ziegner unterlag beim TSV 1860 München mit 0:1. Insgesamt war es ganz ordentlicher Auftritt des Absteigers gegen einen Aufstiegsaspiranten. Im letzten Drittel fehlte den Kickers etwas die Wucht. Vor dem 1:0 hatte FWK-Angreifer Moritz Heinrich selbst die Führung auf dem Fuß (8.).

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Ressortleitung Leiter der Redaktionen Buchen und Sport

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1