AdUnit Billboard
Fußball - Nach Ansicht von Christoph Tremmel, Spielertrainer des SV Wachbach II, kann sein Team in der morgigen Relegationspartie völlig ohne Druck aufspielen

„Sahnehäubchen auf eine überragenden Saison“

Von 
Helmut Wörrlein
Lesedauer: 
Spielertrainer Christoph Tremmel (hier beim Fallrückzieher) setzt im morgigen Entscheidungsspiel auf die mannschaftliche Geschlossenheit seines Teams. © Stolz

Sage und schreibe 125 Tore hat der FC Phönix 2002 Nagelsberg in der abgelaufenen Saison in der Kreisliga B2 erzielt. Die Ausbeute SV Wachbach II in der B4 ist mit vergleichsweise bescheidenen 61 Treffern nur halb so groß. Am morgigen Freitag treffen die beiden Vizemeister im Entscheidungsspiel um 18.30 Uhr in Ingelfingen aufeinander. Der SV Wachbach II will dem Paradesturm der Nagelsberger

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen