AdUnit Billboard

Helga Köbler-Stählin

Freie Autorin : Studium: Journalismus, Medien- und Pressearbeit

Veröffentlichungen

Literatur regional

Achill und ein Tod im Kloster

Da sind sie wieder. Die altbekannten Ermittlerfiguren, die Autor Uwe Ittensohn in seinem aktuell erschienenen Krimi „Klostertod“ aufleben lässt.

Veröffentlicht
Von
Helga Köbler-Stählin
Mehr erfahren
Performance

Rasur für Frauenrechte

Sie trägt rot. Und sie sieht rot. Sara Nabil. Weil rot nicht nur während ihrer Performance weibliche Attraktivität und Energie assoziiert. Auch weil die Farbe für Wachsamkeit und Kampf steht.

Veröffentlicht
Von
Helga Köbler-Stählin
Mehr erfahren
Literatur

Mannheimer Autor schreibt über Clara Schumann und Brahms

Clara Josephine Schumann und Johannes Brahms verband eine über vierzig Jahre währende Freundschaft. Der Mannheimer Autor Meinhard Saremba hat aufgeschrieben, was die beiden Musiker verband.

Veröffentlicht
Von
Helga Köbler-Stählin
Mehr erfahren
Kunst

Installationen von Lisa Seebach in der Scharpf-Galerie

Objekte aus Stahl und Keramik: Installationen von Lisa Seebach sind aktuell in der Rudolf-Scharpf-Galerie zu sehen. Darin zeichnet die Bildhauerin filigrane räumliche Strukturen nach.

Veröffentlicht
Von
Helga Köbler-Stählin
Mehr erfahren
Lesung

Plädoyer für Respekt

Shida Bazyar stellt im Rahmen von „Europa_Morgen_Land“ ihren Roman "Drei Kameradinnen" vor. Die Lesereihe präsentiert Autorinnen und Autoren, die auf Deutsch schreiben, aber eine andere Muttersprache haben.

Veröffentlicht
Von
Helga Köbler-Stählin
Mehr erfahren
Lesen.Hören

Zwei Brückenbauerinnen unter sich

Die Journalistinnen Hadija Haruna-Oelker und Dunja Hayali sprechen in der Alten Feuerwache in Mannheim über Rassismus, angelerntes Denken - und warum ein Perspektivwechsel wichtig ist.

Veröffentlicht
Von
Helga Köbler-Stählin
Mehr erfahren
Lesen.Hören

Sascha Marianna Salzmann beeindruckt in der Mannheimer Feuerwache Die Ukraine im Blick

Sie hat ein Buch der Stunde geschrieben und wurde soeben auch dafür ausgezeichnet. Sascha Marianna Salzmann war mit ihrem Roman "Im Menschen muss alles herrlich sein" zu Gast beim Festival Lesen.Hören in der Alten Feuerwache.

Veröffentlicht
Von
Helga Köbler-Stählin
Mehr erfahren
Projekt

Hilfe in der Pandemie

Das KUBUZZ Projekt für freie Kulturschaffende und Solo-Selbstständige ist spannend. Denn KUBUZZ, ein Wort das bizarr klingen mag, so Thomas Knubben, stelle etwas Einmaliges dar.

Veröffentlicht
Von
Helga Köbler-Stählin
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1