Lernort Bauernhof

Kochen mit Kindern unter freiem Himmel

Digitaler Stammtisch am 14. Februar gibt Hilfestellung

Von 
lra
Lesedauer: 

Main-Tauber-Kreis. Der dritte digitale Stammtisch für teilnehmende Betriebe an der Initiative „Lernort Bauernhof“ findet am Dienstag, 14. Februar, von 19.30 bis 21 Uhr statt. Neue Anregungen für die Gestaltung von Lernstationen zum Thema Getreide, Grundlagen zum Kochen mit Kindern in der Natur und der Austausch der Teilnehmenden untereinander stehen an diesem Abend im Fokus.

Der Stammtisch wird gemeinsam von den Landwirtschaftsämtern des Main-Tauber-Kreises, des Hohenlohekreises, des Rems-Murr-Kreises und des Landkreises Schwäbisch Hall sowie dem Bauernverband Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems veranstaltet.

Abwechslungsreiche Zubereitung

„Getreide“ ist ein gern gewähltes Thema bei Besuchen auf den Lernort Bauernhof-Betrieben. Im Rahmen des Informationsabends werden neue Impulse für Getreidestationen vorgestellt. Darüberhinaus ist es für Kinder immer ein Erlebnis, Lebensmittel in leckere Speisen zu verwandeln. Wie das mit einfachsten Mitteln auch im Freien gelingen kann, wird in einem Kurzvortrag erläutert.

Mehr zum Thema

Seelische Gesundheit

Wenn Jugendliche sich verletzen

Veröffentlicht
Von
pm
Mehr erfahren
Mehrgenerationenhaus

Abwechslungsreiche Veranstaltungen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Die digitale Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist bis Montag, 13. Februar, erforderlich und wird per E-Mail an jennifer.duechs@main-tauber-kreis.de (Betreff „Stammtisch Lernort Bauernhof“) oder unter Telefon 07931/4827-6325 beim Landwirtschaftsamt Main-Tauber-Kreis entgegengenommen. Damit der Einladungslink zum digitalen Seminarraum am Veranstaltungstag bis 12 Uhr versendet werden kann, muss bei der Anmeldung die E-Mail-Adresse angegeben werden. Bei Fragen zu den technischen Voraussetzungen steht das Landwirtschaftsamt zur Verfügung. lra