AdUnit Billboard
Schule am Limes - Besondere Aktion für die Erich-Kästner-Realschule in Bad Neuenahr-Ahrweiler ins Leben gerufen

Mit Spenden Leseecke in der Schule am Limes neu ausgestattet

Lesedauer: 
Die neu eingerichtete Leseecke mit den Sitzsäcken. © Schule am Limes

Osterburken. Sieben Wochen ist es nun her, dass unvorstellbare Wassermassen nicht nur im Ahrtal Häuser zerstörten, Autos mit sich rissen und viele Menschenleben forderten. Die Menschen sind immer noch mit den Aufräumarbeiten beschäftigt, der Aufbau wird Monate beziehungsweise Jahre dauern.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am vergangenen Montag ging in Rheinland-Pfalz wieder die Schule los. Und in vielen Schulen trafen diejenigen Schüler, die alles verloren hatten, auf Schüler, die nicht vom Hochwasser betroffen waren und wie immer Urlaub gemacht hatten. Dieser und noch vielen anderen Herausforderungen stellte sich auch das Kollegium der Erich-Kästner-Realschule in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Das Schulgebäude steht mitten im Katastrophengebiet, und das Hochwasser zerstörte das komplette Erdgeschoss mit allen Fachräumen, der Schülerbibliothek, dem Lehrerzimmer und dem Verwaltungstrakt. Zum Glück ist die Statik des Gebäudes in Ordnung, so dass der Unterricht in den im ersten und zweiten Stock gelegenen Klassenräumen stattfinden kann.

Mitte Juli startete die Schule am Limes, Gemeinschaftsschule Osterburken eine Spendenaktion für die Erich-Kästner-Realschule, die Partner-Gemeinschaftsschule in Ravensburg schloss sich an. So kamen bis Ende August 1319 Euro an Geldspenden und drei große Kartons voller Schulmaterial zusammen. Zusammen mit zwei feuerfesten Sitzsäcken und einer Bücherspende des Vereins für Leseförderung in Höhe von 200 Euro übergaben der Schulleiter Bernhard Klenk und Greta Francke am Donnerstag die Spenden an die Schulleiterin der Erich-Kästner-Realschule, Doris Stutz, sowie die Spendenkoordinatorin Jessica Sawadda.

Es ist weiterhin möglich, Geldspenden auf das SMV-Konto der Schule am Limes (Kontoinhaber: Michael Müller; IBAN: DE 08 6746 1733 3750 8178 06; Verwendungszweck: Spendenaktion Schule am Limes) zu überweisen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1