Neu gestalteter Pfarrsaal - Nach gut zweijähriger Planungs- und Umbauphase kamen zahlreiche Bürger zur Einweihungsfeier Gern genutzter Raum für viele Zwecke

Von 
Adrian Brosch
Lesedauer: 
Mit einer Feier wurde der sanierte und umgebaute Pfarrsaal in Königheim eingeweiht. Dabei überreichte Architekt Meinrad Haas (Fünfter von rechts) an Pfarrer Franz Lang (rechts) einen symbolischen Schlüssel. Über das gelungene Projekt freuen sich auch Bürgermeister Ludger Krug (Dritter von links) und die Mitglieder des Bauausschusses. © Brosch

Nach gut zweijähriger Planungs- und Umbauphase wurde der neu gestaltete Königheimer Pfarrsaal am Sonntag eingeweiht. Musikalisch umrahmte der von Thomas Martin geleitete Kirchenchor die Feier.

Königheim. Pfarrgemeinderatsvorsitzende Patricia Merkel ging bei der Begrüßung der zahlreichen Bürger erfreut auf das „wunderschön sanierte Haus“ ein. Es habe nicht zuletzt durch zahlreiche Helfer

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen