Gemeindereform (Teil 14)

Neunkirchen gehörte zu den Vorreitern

Neunkirchen gehörte zu den Vorreitern der freiwilligen Eingemeindung. Eine große Mehrheit der Bürger war dafür, denn man versprach sich bessere Zukunftschancen.

Von 
Joachim W. Ilg
Lesedauer: 
Zum 1. Januar 1972 wurde Neunkirchen ein Stadtteil Bad Mergentheims. © Ilg

Als am Dienstagnachmittag des 23. Novembers 1971 der Bad Mergentheimer Bürgermeister Dr. Mauch mit Beamten seiner Verwaltung nach Neunkirchen fuhr, wurde dort ein neues Kapitel in der Dorfgeschichte aufgeschlagen. Bürgermeister Götz unterzeichnete nach Althausen den zweiten Eingliederungsvertrag. Die Gesichter der Beteiligten waren ernst und feierlich, und es war zu spüren, dass hier keine

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Jubiläumsfeier Sachsenhausens Eingemeindung vor 50 Jahren gefeiert

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Ortsverband der Grünen Baupreise und Zinsen bremsen Neubaugebiet aus

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Sitzung des Ortschaftsrats Ortschaft wünscht sich mehr Bauplätze in Sachsenhausen

Veröffentlicht
Mehr erfahren