AdUnit Billboard
Bauwirtschaft - Adelsheimer Architekt über seinen beruflichen Weg / Als Maurer und Bautechniker begonnen / Kleine Erfolgsgeschichte

Benjamin Niestroj: „Mehr Bauträger würden dem Wohnungsbau gut tun“

Benjamin Niestroj hat jede Menge Energie. Voll Elan berichtet er über seine Projekte, Wohnraumnot und die Bauwirtschaft. Und er will motivieren: Architekten sollten sich nicht nur um Pläne kümmern, sondern als Bauträger auch um deren Realisierung.

Von 
Sabine Braun
Lesedauer: 
Architekt und Bauträger Benjamin Niestroj vor dem laufenden Bauprojekt in der Osterburkener Alemannenstraße. Die Fertigstellung ist zum Jahreswechsel geplant. Tochter Amelie Niestroj arbeitet nach ihrem Architekturstudium in Konstanz seit 2021 im Büro Niestroj mit. © Sabine Braun, Sabine Braun

 Architekten können im Bereich Bauen viel leisten. Es reiche nicht, über schlechte Bauträgerarchitektur zu meckern. Der 56-jährige Adelsheimer Architekt Benjamin Niestroj hat diesen Weg zum Bauträger eingeschlagen und will andere begeistern, es ebenso zu machen – im Interesse derjenigen, die auf der Suche nach architektonisch anspruchsvollem Wohnraum sind. Die Fränkischen Nachrichten haben

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1