Walldürn

„Hamsterkäufe“ in der Region Große Nachfrage nach lange haltbaren Lebensmitteln und Desinfektionsmitteln / Lieferanten stark ausgelastet

„Die Versorgung ist gesichert“

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Dem deutschen Einzelhandel bereiten erste Hamstereinkäufe wegen der Verbreitung des Coronavirus in Deutschland bislang keine Sorgen. Die Lieferstrukturen im Handel seien effizient und gut vorbereitet, die Versorgung der Bevölkerung gewährleistet, sagt der Sprecher des Handelsverbands Deutschland, Kai Falk. Einschränkungen bei der Warenverfügbarkeit im Handel seien bislang nicht festzustellen,

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5198 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema