Scheunenbrand an der Linkenmühle in Rippberg: Der Großeinsatz in Bildern

Dichter weißer Qualm, lodernde Flammen, über 130 Feuerwehrleute im Einsatz: Die Scheune mit Stallungen an der Linkenmühle in Rippberg brannte am Samstag lichterloh. Der Großeinsatz in Bilder.

Bild 1 von 13

Die Feuerwehrleute bekämpften das Feuer bis tief in die Nacht.

© Stefanie Cabraja

Bild 2 von 13

Der dichte Qualm, den der Großbrand auslöste, war schon von Weitem zu erkennen.

© Stefanie Cabraja

Bild 3 von 13

Unter anderem kam die Drehleiter der Walldürner Feuerwehr zum Einsatz.

© Stefanie Cabraja

Bild 4 von 13

Löschwasser bezogen die Einsatzkräfte aus dem nahe liegenden Eidersbach.

© Stefanie Cabraja

Bild 5 von 13

Als die Feuerwehr am Unglücksort eintraf, stand die Scheune mit angrenzenden Stallungen lichterloh in Flammen.

© Stefanie Cabraja

Bild 6 von 13

Über 130 Einsatzkräfte aus Walldürn, Buchen und Hardheim bekämpften den Großbrand.

© Stefanie Cabraja

Bild 7 von 13

Die Tiere, die sich in den angrenzenden Stallungen befanden, wurden rechtzeitig in Sicherheit gebracht - genauso wie die Menschen aus dem Landgasthof. Alle blieben unverletzt.

© Stefanie Cabraja

Bild 8 von 13

Zwischenzeitlich bekämpfte die Feuerwehr den Brand mit zwei Drehleitern aus der Luft.

© Stefanie Cabraja

Bild 9 von 13

Der Tag danach. Immer wieder raucht es aus dem Schutthaufen.

© Daniela Käflein

Bild 10 von 13

Die Feuerwehr war auch am Sonntag mit Lösch- und Aufräumarbeiten beschäftigt.

© Daniela Käflein

Bild 11 von 13

Mit einem Bagger wurde das durch den Brand zerstörte Dach der Scheune am Sonntagmorgen beiseite geräumt.

© Daniela Käflein

Bild 12 von 13

Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf die anderen Gebäude - darunter den Landgasthof mit Fremdenzimmern - verhindert werden.

© Daniela Käflein

Mehr zum Thema

Rund 100 Kräfte im Einsatz

Rippberg: Scheune an "Linkenmühle" in Vollbrand geraten

Der Dachstuhl einer Scheune ist am Samstag gegen 15.30 Uhr am Landgasthof "Linkenmühle" im Walldürner Stadtteil Rippberg in Vollbrand geraten. Derzeit laufen noch die umfangreichen Löscharbeiten durch die rund 100 Einsatzkräfte ...

Veröffentlicht
Von
Maren Greß
Mehr erfahren
Feuer (plus Video und Bildergalerie)

Rippberg: Großbrand verursacht Schaden von rund einer Million Euro

Dichter weißer Qualm, lodernde Flammen, über 130 Feuerwehrleute im Einsatz: Die Scheune mit Stallungen an der Linkenmühle in Rippberg brannte am Samstagnachmittag lichterloh. Der Sachschaden beläuft sich auf rund eine Million ...

Veröffentlicht
Von
Stefanie Cabraja und Daniela Käflein
Mehr erfahren
Großfeuer

Netto-Brand in Lautern: Ermittlungen laufen noch

Im Fall des durch ein Feuer vernichteten Netto-Marktes in Lautern hat sich nichts Neues ergeben. Nach wie vor liefen die Ermittlungen zu dem Fall, teilte die Staatsanwaltschaft in Darmstadt auf Anfrage mit. Die Polizei hatte ...

Veröffentlicht
Von
Thorsten Matzner
Mehr erfahren

Bild 13 von 13

Rund 25 Feuerwehrleute übernahmen die Nachtwache, ehe es am Sonntagmorgen mit den Aufräumarbeiten weiter ging.

© Stefanie Cabraja

Fotostrecken

In Külsheim ging's rund Brunnenputzer hauten ordentlich auf den Putz

Prunksitzung in der Festhalle mit buntem Programm

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
19
Mehr erfahren