AdUnit Billboard
Gründungen - Das Darmstädter Start-up Xeem hat in der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ überzeugt – seither hat sich viel getan

So hat das Darmstädter Start-up Xeem die "Höhle der Löwen"-Investoren überzeugt

Von 
Tatjana Junker
Lesedauer: 
Géraldine Ulrichs (2.v.l.) und Janine Weirich (2.v.r.) mit den Löwen Sarna Röser (l.), Dagmar Wöhrl (r.) und Carsten Maschmeyer. © RTL / Bernd-Michael Maurer

Die Herausforderungen der Zukunft sind für die Wirtschaft vielfältig: Die Deutsche-Bahn-Tochter DB Schenker sucht innovative Formen, um künftige Azubis zu gewinnen. Die Volksbank Kurpfalz fragt sich, wie eine Regionalbank durch Finanzprodukte zur nachhaltigen Gesellschaft beitragen kann - und erhofft sich Impulse von der Generation Z. Und die Technologietochter des Drogerieriesen dm sucht nach

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen