AdUnit Billboard
Gesundheit - Vorrat des Blutspendedienstes Bade-Württemberg/Hessen reicht akutell für drei Tage

Blutspendezahlen im Neckar-Odenwald-Kreis sind stabil

Die Blutkonserven in Baden-Württemberg und Hessen werden weniger. Deshalb ist Blutspenden gerade aktuell sehr wichtig. Die Spenderzahlen für den Neckar-Odenwald-Kreis sehen jedoch gut aus.

Von 
Nicola Beier
Lesedauer: 
Es ist aktuell sehr wichtig, Blut zu spenden, da die Lagerbestände sinken. © Marius Becker/dpa

 Fein säuberlich standen die Klappliegen im Hettinger Lindensaal nebeneinander, immer in Zweiergruppen und getrennt von einem kleinen Tisch, auf dem sich Ampullen, Nadeln und Verbandszeug befanden. Zwischen den Liegen wuselten Helfer in weißen Jacken umher, um die Blutspender zu versorgen und die Blutkonserven zu verstauen. Doch viel war in Hettingen am Montag um 14.30 Uhr bei der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen