Katholische und evangelische Kirche - Negativrekord bei Austritten im Jahr 2019 / Zahlen für 2020 noch nicht vollständig / Zahlreiche Projekte sollen den Trend aufhalten

Entfremdung und fehlende Bindung

Die Austrittswelle aus den beiden großen christlichen Kirchen bleibt ungebrochen. Landauf, landab werden die Standesämter und Amtsgerichte mit entsprechenden Erklärungen geflutet.

Von 
Barbara Kurz
Lesedauer: 
Sowohl im regional Bereich als auch landesweit steigen die Zahlen der Kirchenaustritte. In den vergangenen Jahren war deshalb die Zahl der Mitglieder in den beiden großen Kirchen stark rückläufig. © dpa

Der Skandal um den Kölner Kardinal Woelki mit dem Vorwurf, die Aufarbeitung der Missbrauchsvorwürfe verschleppt zu haben, enttäuscht viele Kirchenmitglieder bundesweit und entsprechend steigen die Austrittserklärungen. Hinzu kommt die Corona-Krise, die wie ein Katalysator eines dringend notwendigen Klärungsprozesses wirkt: Für wen wollen die Kirchen da sein und mit welchen Angeboten? Doch wie

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen