Jüdischer Friedhof - Historiker Uri R. Kaufmann blickt auf deutsch-jüdische Geschichte zurück und gibt Einblicke in religiöse Hintergründe Workshop wirft Fragen zum jüdischen Friedhof auf

Um die Geschichte des jüdischen Friedhofs in Wertheim zu beleuchten, veranstaltete der Historische Verein am Montagabend einen Workshop. Die dabei gezeigten Quellen warfen einige Fragen auf.

Von 
Elisa Katt
Lesedauer: 
Die Quellen, mit denen sich die Teilnehmer des Workshops beschäftigten, gehen teilweise bis ins 15. Jahrhundert zurück. © Elisa Katt

Einen Querschnitt durch die jahrhundertelange Geschichte des jüdischen Friedhofs in Wertheim bot der Workshop des Historischen Vereins am Montagabend. Am Ende stand unter anderem die Erkenntnis, dass der Friedhof, wie er heute existiert, nicht nur ein Zeugnis jüdischer Kultur in Wertheim ist, sondern in weiten Teilen ein Produkt zuerst der Zerstörung im Dritten Reich und später weiterer

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen