Forum „Wirtschaft, Gesellschaft und Politik“

Forum in Walldürn: Wertschöpfung im Spannungsfeld

Professor Palm referierte in der Nibelungenhalle

Von 
ds
Lesedauer: 
Das mittlerweile 30. Wirtschaftsforum der Frankenlandschule Walldürn und der Volksbank Franken fand in der Nibelungenhalle statt. Das Bild zeigt von links Gerd Straub, Rainer Kehl, Professor Palm, Karin Fleischer und Torsten Mestmacher. © Bernd Stieglmeier

Referent am Donnerstagabend vor rund 250 geladenen Gästen in der Nibelungenhalle und vor weiteren 100 virtuellen Zuschauern von zu Hause aus war Prof. Dr. Daniel Palm, Professor an der ESB Business Scholl, Reutlingen University. Er sprach zum Thema „Wertschöpfung in Deutschland im Spannungsfeld von Nachhaltigkeit, Produktivität und Kundenanforderungen“.

Bankdirektor Rainer Kehl

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen