AdUnit Billboard
Ein bedeutender Sohn der Gemeinde - Johann Simon Abendanz wurde vor 300 Jahren geboren / Restaurierung des Grabmals abgeschlossen

Auf Wein Handelsimperium aufgebaut

Von 
Anton Hammerich
Lesedauer: 

Rechtzeitig zum 300. Geburtstag von Johann Simon Abendanz wurde das Grabmal der Familie in Distelhausen renoviert.

© Anton Hammerich

Ursprünglich stand die Grabanlage, die aus zwei großen Grabsteinen und einem Steinsarkophag besteht, neben der Distelhäuser Ortskirche inmitten des damaligen Friedhofes. Der Friedhof wurde 1861 an die Wolfgangskapelle verlegt. In Achtung vor der Familie Abendanz blieb die Grabanlage unangetastet. Bei einer späteren Umgestaltung des Kirchenvorplatzes war eine Versetzung der Grabanlage an die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen