AdUnit Billboard
Nachhaltigkeit

„Wahres Rockkonzert für den organischen Landbau“

World Organic Forum tagte in Kirchberg an der Jagst. Experten aus aller Welt waren vertreten

Von 
Norbert Acker
Lesedauer: 
Am Eröffnungstag des WOF appellierte Osagyefuo Nana Amoatia Ofori Panin Okyenhene, König der Region Akyem Abuakwa in Ghana, für mehr ökologischen Landbau. Er war mit seinem Gefolge angereist. © Jan Wagner

Experten aus aller Welt vernetzten sich beim fünften World Organic Forum (WOF) auf Schloss Kirchberg, um Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen umzusetzen. Im Zentrum haben die von der UN formulierten 17 Nachhaltigkeitsziele gestanden.

Bis 2030 sollen diese SDGs (Sustainable Development Goals, Ziele für nachhaltige Entwicklung) umgesetzt werden, sie gelten für alle Staaten

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen